Mathematische Grundlagen der Quantenmechanik - Von Neumann, John
62,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Es gibt einige Bücher, die die naturwissenschaftliche Welt verändert haben: John von Neumanns Buch über die Quantenmechanik gehört dazu! Mit dieser richtungsweisenden Studie legte er den Grundstein für seine späteren, weltberühmten Arbeiten in den USA. Das Buch ist nicht nur von historischem Interesse, sondern kann immer noch als elementare Einführung in die Grundbegiffe der Quantenmechanik mit Gewinn studiert werden. Seine besondere Stärke ist die Verbindung zwischen physikalischer Idee und mathematischer Exaktheit. Ein Gewinn für jeden Leser aus den Bereichen Mathematik und Physik - schon ab…mehr

Produktbeschreibung
Es gibt einige Bücher, die die naturwissenschaftliche Welt verändert haben: John von Neumanns Buch über die Quantenmechanik gehört dazu! Mit dieser richtungsweisenden Studie legte er den Grundstein für seine späteren, weltberühmten Arbeiten in den USA.
Das Buch ist nicht nur von historischem Interesse, sondern kann immer noch als elementare Einführung in die Grundbegiffe der Quantenmechanik mit Gewinn studiert werden. Seine besondere Stärke ist die Verbindung zwischen physikalischer Idee und mathematischer Exaktheit. Ein Gewinn für jeden Leser aus den Bereichen Mathematik und Physik - schon ab dem 4. Semester. Aus dem Geleitwort von R. Haag: "Es bleibt die Faszination eines großen Wurfs und großen Ideenreichtums."
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 276
  • Erscheinungstermin: 26. September 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 155mm x 14mm
  • Gewicht: 427g
  • ISBN-13: 9783642648281
  • ISBN-10: 3642648282
  • Artikelnr.: 36119764
Inhaltsangabe
I. Einleitende Betrachtungen.- 1. Die Entstehung der Transformationstheorie.- 2. Die ursprünglichen Formulierungen der Quantenmechanik.- 3. Gleichwertigkeit der zwei Theorien: Die Transformationstheorie.- 4. Gleichwertigkeit der zwei Theorien: Der Hilbertsche Raum.- II. Allgemeines über den abstrakten Hilbertschen Raum.- 1. Charakterisierung des Hilbertschen Raumes.- 2. Geometrie des Hilbertschen Raumes.- 3. Exkurs über die Bedingungen A.-E.- 4. Abgeschlossene Linearmannigfaltigkeiten.- 5. Operatoren im Hilbertschen Raume.- 6. Das Eigenwertproblem.- 7. Fortsetzung.- 8. Orientierende Betrachtungen über das Eigenwertproblem.- 9. Exkurs über die Eindeutigkeit und Lösbarkeit des Eigenwertproblems.- 10. Vertauschbare Operatoren.- 11. Die Spur.- III. Die quantenmechanische Statistik.- 1. Die statistischen Aussagen der Quantenmechanik.- 2. Die statistische Deutung.- 3. Gleichzeitige Meßbarkeit und Meßbarkeit im allgemeinen.- 4. Unbestimmtheitsrelationen.- 5. Die Projektionsoperatoren als Aussagen.- 6. Lichttheorie.- IV. Deduktiver Aufbau der Theorie.- 1. Prinzipielle Begründung der statistischen Theorie.- 2. Beweis der statistischen Formeln.- 3. Folgerungen aus Experimenten.- V. Allgemeine Betrachtungen.- 1. Messung und Reversibilität.- 2. Thermodynamische Betrachtungen.- 3. Reversibilitäts- und Gleichgewichtsfragen.- 4. Die makroskopische Messung.- VI. Der Meßprozeß.- 1. Formulierung des Problems.- 2. Zusammengesetzte Systeme.- 3. Diskussion des Meßprozesses.- Anmerkungen.