Lehrbuch der Physik - Poske, Poske
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die beschriebenen möglichst einfachen und erprobten Versuche eignen sich größtenteils auch für Schülerübungen. Sie wurden ausgeführt mit den Unterrichtsmitteln der Bismarckschule in Stettin, an der ich bis zum März 1945 tätig war. Sämtliche Versuche sind am linken Rande fortlaufend benummert. Ist die betreffende Ziffer unterstrichen, so finden sich Er läuterungen darüber im Anhang S. 205. Alle Herren Kollegen, die mir helfen wollen, durch Kritik, Wünsche und Anregungen die "Unterstufe" zu einem immer brauchbareren Hilfsmittel des physikalischen Schulunterrichtes zu machen, dürfen stets meines…mehr

Produktbeschreibung
Die beschriebenen möglichst einfachen und erprobten Versuche eignen sich größtenteils auch für Schülerübungen. Sie wurden ausgeführt mit den Unterrichtsmitteln der Bismarckschule in Stettin, an der ich bis zum März 1945 tätig war. Sämtliche Versuche sind am linken Rande fortlaufend benummert. Ist die betreffende Ziffer unterstrichen, so finden sich Er läuterungen darüber im Anhang S. 205. Alle Herren Kollegen, die mir helfen wollen, durch Kritik, Wünsche und Anregungen die "Unterstufe" zu einem immer brauchbareren Hilfsmittel des physikalischen Schulunterrichtes zu machen, dürfen stets meines herzlichen Dankes gewiß sein. Solche Zuschriften erbitte ich entweder an den Verlag oder an mich selbst. (24 b) I t zeh 0 e, Steinbrückstraße 1. Erich C. Müller. Inhaltsverzeichnis. I. MeBkunde. Seite
1. Längen-, Flämen-und Raummaße ............................. .
2. Bestimmung der Länge ....................................... .
3. Bestimmung des Volumens .................................... 2
4. Bestimmung des Gewichts und spezifischen Gewichts ............ 4
5. Zeitmessung .................................................. B 11. Einiges aus der Memanik fester Körper. A. Von den K räf t e n.
6. Die bei den Hauptwirkungen der Kräfte ........................ 9
7. Messung und Darstellung der Kräfte .............. . . . . . . . . . . . . . 9
8. Trägheits- oder Beharrungsgesetz .............................. 10
9. Bewegungshindernisse ........................................ 11 B. Ein f ach e M ase hin e n.
10. Rolle und Flaschenzug ....................................... . 11
11. Mechanische Arbeit .......................................... . 13
12. Der Hebel ................................................... . 13
13. Das Wellrad ............... , .. ' ............................. . 17
14. Die schiefe Ebene ............................................ . 17
15. Der Keil ...... , ............................................. , . 18
16. Die Schraube ............................................... '. 19
17. Arbeit und Leistung ......................................... . 20
18. Zusammengesetzte Maschinen ................................ .
  • Produktdetails
  • Verlag: Vieweg+Teubner / Vieweg+Teubner Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-663-00749-4
  • 1948.
  • Seitenzahl: 236
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1948
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 12mm
  • Gewicht: 313g
  • ISBN-13: 9783663007494
  • ISBN-10: 3663007499
  • Artikelnr.: 39156038
Inhaltsangabe
I. Meßkunde.- 1. Längen-, Flächen- und Raummaße.- 2. Bestimmung der Länge.- 3. Bestimmung des Volumens.- 4. Bestimmung des Gewichts und spezifischen Gewichts.- 5. Zeitmessung.- II. Einiges aus der Mechanik fester Körper.- A. Von den Kräften.- 6. Die beiden Hauptwirkungen der Kräfte.- 7. Messung und Darstellung der Kräfte.- 8. Trägheits- oder Beharrungsgesetz.- 9. Bewegungshindernisse.- B. Einfache Maschinen.- 10. Rolle und Flaschenzug.- 11. Mechanische Arbeit.- 12. Der Hebel.- 13. Das Wellrad.- 14. Die schiefe Ebene.- 15. Der Keil.- 16. Die Schraube.- 17. Arbeit und Leistung.- 18. Zusammengesetzte Maschinen.- C. Schwerpunkt. Gleichgewichtsbedingungen. Standfestigkeit. Waage.- 19. Schwerpunkt.- 20. Gleichgewichtsbedingungen.- 21. Standfestigkeit.- 22. Die gleicharmige Waage.- 23. Ungleicharmige Waagen.- D. Zusammensetzung und Zerlegung von Kräften.- 24. Parallele gleichgerichtete Kräfte.- 25. Nicht parallele Kräfte, die in einem Punkt angreifen.- E. Einige wichtige Bewegungen.- 26. Bewegung und Ruhe der Körper.- 27. Geschwindigkeit. Gleichförmige Bewegung.- 28. Ungleichförmige Bewegung.- 29. Bewegung auf der schief en Ebene.- 30. Der freie Fall.- 31. Zusammensetzung von Bewegungen.- 32. Der Wurf.- 33. Das Pendel.- 34. Energie der Lage und Bewegungsenergie.- 35. Das Energiegesetz.- 36. Kreisbewegung.- III. Der mechanische Zusammenhang der Körper.- 37. Elastizität.- 38. Festigkeit und Härte.- 39. Kohäsion.- 40. Adhäsion.- 41. Mischen und Lösen.- 42. Molekeln und Molekularkräfte.- 43. Diffusion und Osmose.- 44. Die Oberflächenspannung.- IV. Flüssigkeiten.- 45. Feste und flüssige Stoffe.- 46. Oberfläche.- 47. Zusammenhängende (kommunizierende) Gefäße.- A. Innen-, Boden- und Seitendruck einer ruhenden Flüssigkeit.- 48. Innendruck.- 49. Bodendruck. Hydrostatisches Paradoxon.- 50. Seitendruck.- 51. Zum Druckbegriff.- B. Der Auftrieb.- 52. Archimedisches Gesetz.- 53. Das Schwimmen.- 54. Anwendung zur Bestimmung des spezifischen Gewichts von Flüssigkeiten.- C. Die Flüssigkeit als Mittel zur Energieübertragung.- 55. Gleichmäßige Druckfortpflanzung.- 56. Die hydraulische Presse.- 57. Wasserkraftmaschinen.- 58. Aufgaben und Denkfragen über das Gebiet der Flüssigkeiten.- V. Luftförmige Körper (Gase).- 59. Ähnliches Verhalten der Gase und Flüssigkeiten.- 60. Der Luftdruck.- 61. Das Barometer.- 62. Die Spannkraft der Gase.- 63. Die Lufthülle der Erde.- 64. Wasserpumpen.- 65. Die Luftpumpe.- 66. Weitere Anwendungen des Gasdrucks und Luftdrucks.- 67. Auftrieb in Luft.- 68. Denkfragen und weitere Versuche über Gase.- VI. Schall.- 69. Schall.- A. Die Erregung des Schalles.- 70. Entstehung der Klänge.- 71. Tonleiter.- 72. Schwingungen tönender Saiten.- 73. Tönende Luftsäulen. Die Pfeifen.- 74. Das menschliche Stimmorgan.- B. Die Ausbreitung des Schalles.- 75. Schalleiter.- 76. Die Fortpflanzungsgeschwindigkeit des Schalles.- 77. Erklärung der Ausbreitung des Schalles.- 78. Zurückwerfung (Reflexion) des Schalles.- 79. Mittönen und Resonanz.- 80. Schallenergie.- 81. Geschichtliches.- C. Die Wahrnehmung des Schalles.- 82. Bau des Ohres.- 83. Der Vorgang des Hörens.- VII. Warme.- 84. Wärmeempfindung. Wärmezustand.- A. Wärmegrad und Wärmemenge.- 85. Thermometer.- 86. Wärmemenge.- 87. Mischungsversuche. Spezifische Wärme.- B. Änderung des Volumens durch die Wärme.- 88. Ausdehnung fester Körper.- 89. Ausdehnung flüssiger und gasfärmiger Körper.- C. Änderung des Aggregatzustandes durch die Wärme.- 90. Die Aggregationsregel.- 91. Schmelzen und Erstarren.- 92. Sieden, Verdampfen, Verdunsten, Kondensieren.- D. Ausbreitung der Wärme.- 93. Die drei Arten des Überganges.- 94. Wärmeleitung.- 95. Wärmeströmung.- 96. Wärmestrahlung.- E. Die Quellen der Wärme.- 97. Die Sonnenwärme.- 98. Wärme aus mechanischer Arbeit.- 99. Wärmeerzeugung durch chemische Vorgänge.- 100. Wärmeerzeugung durch elektrische Vorgänge.- 101. Denkfragen und weitere Versuche über die Wärme.- F. Wärmekraftmaschinen.- 102. Allgemeines.- 103. Die Kolbendampfmaschine.- 104. Die Lokomotive.- 105. Die Dampfturbine.- 106. Der Verpuffungsmotor (Gasmaschine).- G. Ausblick auf meteorologische Vorgänge.- 107. Die atmosphärischen Niederschläge.- 108. Wettervoraussage.- VIII. Licht.- 109. Licht.- 110. Einteilung der Körper nach ihrem Verhältnis zum Lichte.- A. Ausbreitung des Lichtes in einem Mittel.- 111. Die geradlinige Fortpflanzung des Lichtes.- 112. Die Dunkelkammer ohne Linse.- 113. Schatten.- 114. Beleuchtungsstärke einer Fläche. Lichtstärke einer Lampe.- B. Die Reflexion des Lichtes.- 115. Das Reflexionsgesetz.- 116. Einteilung der Spiegel. Bilder in ebenen Spiegeln.- 117. Hohlspiegel. Konvexspiegel.- 118. Unregelmäßige Reflexion.- C. Die Brechung des Lichtes.- 119. Das Brechungsgesetz.- 120. Totalreflexion.- 121. Durchgang des Lichtes durch Platten und Prismen.- 122. Einteilung der Linsen.- 123. Sammellinsen.- 124. Zerstreuungslinsen.- 125. Anwendungen der Linsen.- D. Die Wahrnehmung des Lichtes.- 126. Der Bau des Auges.- 127. Die Erzeugung des Bildes im Auge. Akkommodation.- 128. Subjektive Bedingungen des Sehens. Optische Täuschungen.- E. Ausblick auf die Farbenzerstreuung.- 129. Zerlegung des weißen Lichtes durch ein Prisma.- 130. Mischfarben und Komplementärfarben.- 131. Die Körperfarben.- 132. Spektralanalyse.- 133. Lichtenergie.- IX. Magnetismus.- 134. Magnetische Anziehung.- A. Grundgesetze der magnetischen Erscheinungen.- 135. Die Magnetpole.- 136. Magnetisierung durch Verteilung (Influenz).- 137. Molekularmagnete.- 138. Magnetische Kraftlinien, magnetisches Kraftfeld.- 139. Beispiele für Erhaltung der Energie bei magnetischen Vorgängen.- B. Die Erde als Magnet.- 140. Kompaß.- 141. Das Kraftfeld der Erde.- X. Elektrizität.- A. Grundlagen.- 142. Bedeutung der Elektrizität.- 143. Die Taschenlampe.- 144. Galvanische Elemente und Batterien.- 145. Die Starkstromleitung.- 146. Leiter, Halbleiter und Nichtleiter.- 147. Die Stromquellen als "Elektrizitätspumpen".- 148. Spannung und Spannungsmesser.- 149. Ergänzende Versuche über elektrische Spannung.- 150. Die elektrische Ladung. Positive und negative Elektrizität.- 151. Entstehung des elektrischen Stromes.- 152. Elektrische Verteilung (Influenz).- 153. Theorie der elektrischen Erscheinungen. Elektronen.- 154. Reibungselektrizität.- 155. Elektrisiermaschine, Influenzmaschine, Elektrophor.- 156. Die Elektrizitätsspeicher oder Kondensatoren.- B. Maßeinheiten und Gesetze des elektrischen Stromes.- 157. Kurze Kennzeichnung der Wirkungen des elektrischen Stromes.- 158 Einheit der Stromstärke.- 159. Einheit des Widerstandes.- 160. Einheit der Spannung.- 161. Das Ohmsche Gesetz.- 162. Stromverzweigung.- C. Licht- und Wärmewirkungen des elektrischen Stromes und ihre Benutzung.- 163. Elektrische Beleuchtung.- 164. Anwendung der Stromwärme.- D. Die Gefahren des elektrischen Stromes und ihre Verhütung.- 165. Brandgefahr.- 166. Die Wirkungen des elektrischen Stromes auf den menschlichen Körper.- 167. Der Blitz.- 168. Blitzschutz von Gebäuden.- E. Chemische Wirkungen des elektrischen Stromes und ihre Anwendungen.- 169. Elektrolyse.- 170. Galvanoplastik und Galvanostegie.- 171. Akkumulatoren.- F. Magnetische Wirkungen des elektrischen Stromes.- 172. Ablenkung der Magnetnadel.- 173. Magnetische Kraftlinien elektrischer Ströme.- 174. Ablenkung eines stromdurchflossenen Leiters im Magnetfelde.- 175. Elektromagnetismus.- G. Anwendung der magnetischen Stromwirkungen.- 176. Strom- und Spannungsmesser.- 177. Die elektrische Klingel.- 178. Morse-Telegraph.- 179. Mikrophon und Telephon.- H. Die Induktion und ihre Anwendungen.- 180. Grundversuche.- 181. Der Funkeninduktor.- 182. Die stromerzeugenden Maschinen (Dynamomaschinen, Generatoren).- 183. Gleichstrommaschine.- 184. Wechselstrommaschine.- 185. Elektromotoren.- 186. Elektrische Energieübertragung.- Erläuterungen zu einzelnen Versuchen.