Von Null auf 42 - Schlenker, Rolf; Wessinghage, Thomas
Zur Bildergalerie
14,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Kann jemand, der bislang keinen Sport getrieben hat, innerhalb eines Jahres zum Marathonläufer werden? Das Begleitbuch zur ARD-Fernsehserie "Von Null auf 42" dokumentiert ein wissenschaftlich begleitetes Experiment, das zeigt, wie man dieses Ziel erreichen kann. Sieben untrainierte und auch übergewichtige Menschen wurden ein Jahr lang systematisch und unter medizinischer Aufsicht darauf vorbereitet, im November 2003 die 42 km des berühmten New York City-Marathons zu laufen. Das Buch liefert Hintergrundinformationen, Porträts und Erfahrungsberichte der sieben Teilnehmer und ist darüber hinaus…mehr

Produktbeschreibung
Kann jemand, der bislang keinen Sport getrieben hat, innerhalb eines Jahres zum Marathonläufer werden? Das Begleitbuch zur ARD-Fernsehserie "Von Null auf 42" dokumentiert ein wissenschaftlich begleitetes Experiment, das zeigt, wie man dieses Ziel erreichen kann. Sieben untrainierte und auch übergewichtige Menschen wurden ein Jahr lang systematisch und unter medizinischer Aufsicht darauf vorbereitet, im November 2003 die 42 km des berühmten New York City-Marathons zu laufen.
Das Buch liefert Hintergrundinformationen, Porträts und Erfahrungsberichte der sieben Teilnehmer und ist darüber hinaus auch ein Ratgeber, der sportmedizinische Fragen beantwortet und zeigt, wie man einen Trainingsplan erfolgreich absolviert. "Von Null auf 42" ist Impulsgeber für die Zielgruppe der Nichtläufer. An sie richtet sich die faszinierende Grundbotschaft: "Auch ihr könnt einen Marathon laufen - ihr müsst es nur wollen!"

  • Produktdetails
  • Verlag: HAMPP, STUTTGART
  • Seitenzahl: 139
  • Erscheinungstermin: April 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 192mm x 12mm
  • Gewicht: 456g
  • ISBN-13: 9783930723065
  • ISBN-10: 3930723069
  • Artikelnr.: 12398932
Autorenporträt
Rolf Schlenker ist Wissenschaftsjournalist. Für die TV-Doku-Serie Schwarzwaldhaus 1902 erhielt er den Adolf-Grimme-Preis.

Dr. med. Thomas Wessinghage nahm 1972 und 1976 an den Olympischen Spielen teil. Er war 1982 Europameister, 22 x Deutscher Meister und Weltcupsieger über 1500m und 5000m-Lauf und hält den deutschen Rekord über den 1500m und 2000m-Lauf. Er ist ärztlicher Direktor der Rehaklinik Damp, Leiter des Deutschen Zentrums für Präventivmedizin Damp und hält Seminare und Vorträge und ist erfolgreicher Buchautor.