-22%
219,00 €
Bisher 279,99 €**
219,00 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 279,99 €**
219,00 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 279,99 €**
-22%
219,00 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 279,99 €**
-22%
219,00 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Der Band dokumentiert das Verfassungsrecht des Großherzogtums Berg und des Herzogtums Braunschweig nahezu lückenlos. Dabei werden die historischen Verfassungsdokumente aus rechtlicher, zeitlicher, territorial übergreifender und entwicklungsgeschichtlicher Perspektive betrachtet. Enthalten sind insgesamt ca. 450 teilweise sehr heterogene Verfassungsdokumente, die das kurze Bestehen des Großherzogtums Berg sowie die Verfassungsentwicklung des Herzogtums Braunschweig vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des 1. Weltkriegs prägten.…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 15.23MB
Produktbeschreibung
Der Band dokumentiert das Verfassungsrecht des Großherzogtums Berg und des Herzogtums Braunschweig nahezu lückenlos. Dabei werden die historischen Verfassungsdokumente aus rechtlicher, zeitlicher, territorial übergreifender und entwicklungsgeschichtlicher Perspektive betrachtet. Enthalten sind insgesamt ca. 450 teilweise sehr heterogene Verfassungsdokumente, die das kurze Bestehen des Großherzogtums Berg sowie die Verfassungsentwicklung des Herzogtums Braunschweig vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des 1. Weltkriegs prägten.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag GmbH
  • Erscheinungstermin: 07.12.2009
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783540294979
  • Artikelnr.: 37369770
Inhaltsangabe
Teil 1: Historische Einführungen.- 2. Abschnitt: Verfassungsentwicklung der deutschen Einzelstaaten (1806 - 1918).-
14: Berg.-
15: Braunschweig.- Teil 2: Verfassungsdokumente.- 2. Abschnitt: Verfassungsdokumente der deutschen Einzelstaaten (1806 - 1918).-
14: Berg.-
15: Braunschweig.
Rezensionen
Aus den Rezensionen: "... geht quantitativ und qualitativ über alle bisherigen einschlägigen Veröffentlichungen hinaus ... alle das geltende Verfassungsrecht betreffenden Dokumente ... authentisch erfaßt und systematisch zusammengestellt ... Die erfaßten Dokumente werden im Grundsatz ungekürzt und in ihrer Originalschreibweise mit buchstaben- und zeichengetreuer Übernahme der Vorlage wiedergegeben ... überaus profunde Darstellungen ... die weitaus mehr als einen knappen ersten Einblick bieten ... Übersicht für jeden Staat, ferner durch ein strikt chronologisches Gesamtverzeichnis ... ein gesuchtes Dokument recht problemlos finden bzw sich rasch einen Überblick verschaffen kann ..." (Joachim Lilla, Informationsmittel IFB, July/2010) "... Dokumentensammlung geht quantitativ und qualitativ über alle bisherigen einschlagigen Veröffentlichungen hinaus. ... Die erfassten Dokumente werden im Grundsatz ungekürzt und in ihrer Originalschreibweise mit buchstaben- und zeichengetreuer Übernahme der Vorlage , wiedergegeben. ... verfassungsrechtlich relevanten Texte, ergänzt durch eine fundierte Einführung ... lässt auf eine rasche Fortführung des ,äußerst verdienstvollen Editionsvorhabens zum deutschen Verfassungsrecht höffen. ... Der Edition sind zahlreiche Leser und Nutzer ... zu wünschen." (JoachIm Lilla, in: Düsseldorfer Jahrbuch, 2010, Vol. 80, S. 511 f.)