Opium
16,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
8 °P sammeln
    DVD

Robert Reinert verbindet in seinem Film OPIUM, der einen englischen Arzt bei seinen Forschungen über die Wirkungen von Opium nach China und Indien führt, exotischen Thrill mit erotischen Schauwerten. Die Einfärbungen des Films verstärken die psychedelische Wirkung der von Elfen und Satyrn bevölkerten frivolen Traumsequenzen. Die Typographie der Zwischentitel ändert sich je nach Handlungsort. Der von Zensur und Verleihern verstümmelte Klassiker wurde neu rekonstruiert. Die farbige Rekonstruktion stützt sich auf Nitrofilmelemente aus den Filmmuseen München und Düsseldorf und aus dem Filmarchiv…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Robert Reinert verbindet in seinem Film OPIUM, der einen englischen Arzt bei seinen Forschungen über die Wirkungen von Opium nach China und Indien führt, exotischen Thrill mit erotischen Schauwerten. Die Einfärbungen des Films verstärken die psychedelische Wirkung der von Elfen und Satyrn bevölkerten frivolen Traumsequenzen. Die Typographie der Zwischentitel ändert sich je nach Handlungsort. Der von Zensur und Verleihern verstümmelte Klassiker wurde neu rekonstruiert. Die farbige Rekonstruktion stützt sich auf Nitrofilmelemente aus den Filmmuseen München und Düsseldorf und aus dem Filmarchiv Austria. Mit 2.150 Metern kommt sie der Premierenfassung näher als alle bisher bekannten Überlieferungen. Im Booklet zur DVD beleuchtet Stefan Drössler die bisher unbekannte Lebensgeschichte von Robert Reinert, als Zusatzmaterial bietet die DVD zudem ein Fragment von Reinerts verschollenem Monumentalfilm STERBENDE VÖLKER. Der Film Opium - Deutschland 1919 - Drehbuch und Regie: Robert Reinert - Kamera: Helmar Lerski - Darsteller: Eduard von Winterstein, Hanna Ralph, Werner Krauß, Sybill Morel, Friedrich Kühne, Conrad Veidt, Loni Nest - Produktion: Monumentalfilm Robert Reinert, München - Premiere: 7. Januar 1919, München - Rekonstruktion 2018: Filmmuseum München & Filmmuseum Düsseldorf - Edition: Stefan Drößler, Andreas Thein - Bildbearbeitung: Christian Ketels, Iris Rosendorn, Stefan Wimmer - Musik: Richard Siedhoff, Mykyta Sierov - Live-Mitschnitt einer Aufführung bei den Bonner Stummfilmtagen am 17. August 2018 DVD-Authoring: Gunther Bittmann, Tobias Dressel DVD-Supervision: Stefan Drößler DVD-Features - OPIUM 1919, 92 Min. - Klavierbegleitung von Richard Siedhoff & Mykyta Sierov - Dokumente und Szenenvergleiche von OPIUM 4 Min. - Fragmente von Robert Reinerts STERBENDE VÖLKER (1922) 9 Min. - Booklet mit Texten von Stefan Drößler und Robert Reinert TV-Format: 4:3 (PAL) Originalformat: 1,33:1 Tonformat: Dolby Digital 2.0 (Stereo) Sprache: Deutsche Zwischentitel Untertitel: Englisch Regionalcode: 0, alle Regionen FSK: Lehrprogramm

Bonusmaterial

20-seitiges, zweisprachiges Booklet / Fragmente von Robert Reinert's Sterbende Völker
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 DVD
  • Hersteller: belleville
  • Gesamtlaufzeit: 105 Min.
  • Erscheinungstermin: 7. Mai 2021
  • FSK: ohne Alterseinschränkung gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Untertitel: Englisch
  • EAN: 9783958601161
  • Artikelnr.: 61096107