Musik im Kontext. Schülerband - Lindner, Ursel
23,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Musik im Kontext bringt mit innovativen Ansätzen für schülerzentriertes Arbeiten neue Ideen und Methoden in den Musikunterricht.
Viele verschiedene Materialien und Textsorten ergeben in Musik im Kontext ein Gesamtbild und stellen das Werk, den Komponisten, die historischen Zusammenhänge und die aktuellen Strömungen in bildender Kunst, Literatur oder den Wissenschaften in Beziehung zueinander. Schülerinnen und Schüler können sich anhand der Materialien selbsttätig Zugänge zum Stoff erarbeiten. Für eine größtmögliche Freiheit des Unterrichtenden verzichtet das Schülerbuch bewusst auf Fragen…mehr

Produktbeschreibung
Musik im Kontext bringt mit innovativen Ansätzen für schülerzentriertes Arbeiten neue Ideen und Methoden in den Musikunterricht.

Viele verschiedene Materialien und Textsorten ergeben in Musik im Kontext ein Gesamtbild und stellen das Werk, den Komponisten, die historischen Zusammenhänge und die aktuellen Strömungen in bildender Kunst, Literatur oder den Wissenschaften in Beziehung zueinander. Schülerinnen und Schüler können sich anhand der Materialien selbsttätig Zugänge zum Stoff erarbeiten.
Für eine größtmögliche Freiheit des Unterrichtenden verzichtet das Schülerbuch bewusst auf Fragen und Schüleraufgaben. Wie das Material erschlossen wird und wie auf verschiedenen Schülerniveaus damit gearbeitet werden kann, erläutert der Lehrerband.

Für eine fächerübergreifende Erarbeitung der Musikgeschichte von Monteverdi bis heute enthält das Schülerbuch von "Musik im Kontext" außerdem:

- umfangreiche Notenbeispiele in längeren Ausschnitten
- Textbeispiele zur Literatur der Epochen
- zahlreiche Abbildungen von Beispielen der bildenden Kunst der Epochen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Helbling Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: S5435
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: 27. Februar 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 259mm x 198mm x 15mm
  • Gewicht: 532g
  • ISBN-13: 9783862270019
  • ISBN-10: 3862270017
  • Artikelnr.: 39153250
Inhaltsangabe
1603 - Musik für gebildete Ohren
Claudio Monteverdi: 4. Madrigalbuch: A un giro sol de' bell' occhi

1650 - Klangrede des Glaubens
Heinrich Schütz: Symphoniae sacrae III: Saul, Saul, was verfolgst du mich? (SWV 415)

1651 - Künstlerinnen und Kurtisanen
Barbara Strozzi: Cantate, ariette e duetti op. 2, Nr. 7, La Vendetta

1670 - Ein Menuett für den Sonnenkönig
Jean-Baptiste Lully: Le Divertissement Royal: Menuet de Trompette

1711 - Venezianische Virtuosen
Antonio Vivaldi: L'estro armonico, Concerto in h-Moll, op. 3, Nr. 10: 1. Satz, Allegro

1724 - Bilder der Vergänglichkeit
Johann Sebastian Bach: Ach wie flüchtig, ach wie nichtig (BWV 26): 1. Satz (Eingangschor)

1747 - Ein wundersames Durcheinander
Johann Sebastian Bach: Einige canonische Veränderungen über das
Weynacht-Lied 'Vom Himmel hoch, da komm ich her' (BWV 769): Variation V

1749 - So viele Trompeten wie möglich
Georg Friedrich Händel: Music for the Royal Fireworks: Ouverture

1764 - Weltstadt und Wunderkind
Wolfgang Amadé Mozart: Sinfonie Nr. 1 in Es-Dur (KV 16): 1. Satz, Molto allegro

1783 - Der beste Ort von der Welt
Wolfgang Amadé Mozart: Sinfonie Nr. 35 in D-Dur (KV 385 'Haffner'): 4. Satz, Finale. Presto

1785 - Marie Antoinettes Musik
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 85 in B-Dur ('La Reine'): 2. Satz, Romance,
Allegretto

1806 - Mythos und Musik
Ludwig van Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 in G-Dur, op. 58: 2. Satz, Andante con moto

1823 - Die 'miserable Welt' des Biedermeier, Franz Schubert: Greisengesang, D 778

1829 - Romantische Reiselust
Felix Mendelssohn Bartholdy: Die Hebriden (Fingalshöhle), Ouvertüre für Orchester, op. 26

1835 - Der Zauber der Nacht, Frederic Chopin: Nocturne cis-Moll, op. 27, Nr. 1

1838 - Geheime Seelenzustände, Robert Schumann: Kreisleriana, op.16: Fantasie Nr. 8

1853 - Romanzen und Emanzen
Clara Schumann: Drei Romanzen für Violine und Klavier, op. 22: Nr. 1

1874 - Des Waldes süßes Rauschen
Johannes Brahms: Sieben Lieder für Chor a capella, op.62:Waldesnacht

1875 - Russische Realisten
Modest Mussorgski: Lieder und Tänze des Todes: Trepak

1878 - Böhmens Erwachen
Antonin Dvorák: Slawischer Tanz in C-Dur, op. 46, Nr. 1

1892 - Im Leben der Verfall
Gustav Mahler: Lieder aus 'Des Knaben Wunderhorn': Der Schildwache Nachtlied

1894 - Eines Traumes Überrest
Claude Debussy: Prélude à l'après-midi d'un faune

1899 - Finnlands Freiheitsruf
Jean Sibelius: Finlandia, Tondichtung für Orchester, op. 26

1906 - Neue Kunst in der Neuen Welt, Charles Ives: Central Park in the Dark

1911 - Auf dem Weg in die Moderne
Arnold Schönberg