Ericka Beckman
29,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ericka Beckman hat in ihren Filmen, Videos, Installationen und Fotografien eine unverwechselbare visuelle Sprache entwickelt. Ihre oft folkloristisch oder märchenhaften Bilder und Motive folgen der Logik von Kinder- oder Videospielen und werden bevölkert von archetypischen Figuren, knallbunten Requisiten und Spielsachen.
Der Band zeigt ausgewählte Werke Beckmans aus einem Zeitraum von 30 Jahren und bietet erstmals die Möglichkeit eines umfassenden Einblicks in ihre Arbeiten, die um Themen wie Gender, Rollenspiele, Macht und Kontrolle kreisen. Neue Essays analysieren ihre frühen
…mehr

Produktbeschreibung
Ericka Beckman hat in ihren Filmen, Videos, Installationen und Fotografien eine unverwechselbare visuelle Sprache entwickelt. Ihre oft folkloristisch oder märchenhaften Bilder und Motive folgen der Logik von Kinder- oder Videospielen und werden bevölkert von archetypischen Figuren, knallbunten Requisiten und Spielsachen.

Der Band zeigt ausgewählte Werke Beckmans aus einem Zeitraum von 30 Jahren und bietet erstmals die Möglichkeit eines umfassenden Einblicks in ihre Arbeiten, die um Themen wie Gender, Rollenspiele, Macht und Kontrolle kreisen. Neue Essays analysieren ihre frühen Super-8-Filme unter kunsthistorischen Aspekten und greifen die wiederholte Beschäftigung der Künstlerin mit den Strukturen von Spiel, Glücksspiel und Kapitalismus auf. Der Band zeigt Filmstills und Installationsaufnahmen aus der Ausstellung im List Visual Arts Center des MIT und verortet Beckmans Werk im Kontext zeitgenössischer Kunst.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hirmer
  • Artikelnr. des Verlages: 3304
  • Seitenzahl: 91
  • Erscheinungstermin: 25. Juni 2020
  • Englisch
  • Abmessung: 299mm x 232mm x 12mm
  • Gewicht: 602g
  • ISBN-13: 9783777433042
  • ISBN-10: 3777433047
  • Artikelnr.: 56551437