Charlotte Perriand 4 - Barsac, Jacques
120,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Der vierte und letzte Band der bisher ausführlichsten Monografie über die herausragende französische Designerin Charlotte Perriand umfasst die Jahre 1968 bis 1999. Im Zentrum stehen ihre umfassenden Arbeiten in den neuen Wintersportorten Les Arcs in den Savoyer Alpen. Perriand - eine Pionierin der bioklimatischen Architektur - war nicht nur für die städtebauliche und architektonische Konzeption der zwei Siedlungen Arc 1600 und Arc 1800 verantwortlich, sondern gestaltete für über 4500 Appartements auch die Inneneinrichtungen und Ausstattungen bis hin zum Kaffeelöffel. Dieses sowohl im Umfang…mehr

Produktbeschreibung
Der vierte und letzte Band der bisher ausführlichsten Monografie über die herausragende französische Designerin Charlotte Perriand umfasst die Jahre 1968 bis 1999. Im Zentrum stehen ihre umfassenden Arbeiten in den neuen Wintersportorten Les Arcs in den Savoyer Alpen. Perriand - eine Pionierin der bioklimatischen Architektur - war nicht nur für die städtebauliche und architektonische Konzeption der zwei Siedlungen Arc 1600 und Arc 1800 verantwortlich, sondern gestaltete für über 4500 Appartements auch die Inneneinrichtungen und Ausstattungen bis hin zum Kaffeelöffel. Dieses sowohl im Umfang wie auch in der Bearbeitungstiefe aussergewöhnliche Projekt bildet den Höhepunkt von Perriands jahrelangen Recherchen über alpines Wohnen im Einklang mit der Natur.
Ausserdem werden ihre letzten Projekte - meist Wohnungen und Kunsträume - zwischen Paris und Tokyo vorgestellt, mit denen sie nochmals die Grenzen einer spezifischen und kultivierten Lebenskunst auslotete. Das Buch schliesst mit einigen ausführlichen Würdigungen der über sieben Jahrzehnte reichenden Schaffensspanne Charlotte Perriands, in der sich die visionäre Kraft dieser aussergewöhnlichen Frau auf vielfältigste Weise manifestiert.
  • Produktdetails
  • Verlag: Scheidegger & Spiess
  • Artikelnr. des Verlages: 85881778
  • Seitenzahl: 527
  • Erscheinungstermin: Oktober 2019
  • Englisch
  • Abmessung: 313mm x 243mm x 46mm
  • Gewicht: 3190g
  • ISBN-13: 9783858817785
  • ISBN-10: 3858817783
  • Artikelnr.: 44818731
Autorenporträt
Jacques Barsac realisierte Dokumentarfilme über Charlotte Perriand, Le Corbusier, Jean Cocteau und Winston Churchill. Seit 2001 beschäftigt er sich ausschliesslich mit Perriands Werk. Michelle Perrot ist eine französische Historikerin und emeritierte Professorin der Universität Paris VII (Université Paris Diderot). Sie ist eine Pionierin der Frauengeschichte und Gender Studies in Frankreich.