-28%
24,99 €
Statt 34,50 €**
24,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-28%
24,99 €
Statt 34,50 €**
24,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 34,50 €**
-28%
24,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 34,50 €**
-28%
24,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Das vorliegende Buch richtet sich an Interessierte für Interkulturalität, interkulturelle Kommunikation und Studienreisen sowie an Studienreisebegleiter für die Destination Marokko. Im ersten Kapitel bietet Karim Animi den theoretischen Rahmen der interkulturellen Begegnung. Er untersucht die Bedingungen und Perspektiven für das Kultur- und Fremdverstehen. Idriss El Ouadghiri geht im zweiten Kapitel auf die kulturellen Spezifika des Landes ein, indem er die Aspekten Geschichte, Gesellschaft, Sprache und Religion zusammenfassend darlegt und die kulturelle Vielfalt des Landes aufzeigt. Mohammed…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.85MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Das vorliegende Buch richtet sich an Interessierte für Interkulturalität, interkulturelle Kommunikation und Studienreisen sowie an Studienreisebegleiter für die Destination Marokko. Im ersten Kapitel bietet Karim Animi den theoretischen Rahmen der interkulturellen Begegnung. Er untersucht die Bedingungen und Perspektiven für das Kultur- und Fremdverstehen. Idriss El Ouadghiri geht im zweiten Kapitel auf die kulturellen Spezifika des Landes ein, indem er die Aspekten Geschichte, Gesellschaft, Sprache und Religion zusammenfassend darlegt und die kulturelle Vielfalt des Landes aufzeigt. Mohammed Laasri behandelt daraufhin die Bedeutung der Studienreiseleitung als Kulturvermittlung und stellt die nötigen interkulturellen und rhetorischen Anforderungen an sie, wobei er auf Kenntnisse aus der Linguistik und der interkulturellen Kommunikation zurückgreift. Idriss El Ouadghiri stellt ausgehend von den Angeboten berühmter Studienreisen ein Konzept einer 13-tägigen Marokkostudienreise dar, geht auf ihre Voraussetzungen und nötigen Bedingungen ein und entwirft ein Studienreiseprogramm, das den Erwartungen deutscher Marokko-Studienreisenden nachzugehen versucht.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Diplomica Verlag
  • Seitenzahl: 92
  • Erscheinungstermin: 1. August 2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783961462766
  • Artikelnr.: 60672274
Autorenporträt
Dr. Karim Animi wurde 1984 in Fes/Marokko geboren. Nach seinem Germanistikstudium an der Universität Fes und der Universität Bayreuth promovierte er an der Universität Bayreuth. Sein Fachgebiet sind Interkulturalität und interkulturelle Kommunikation. Idriss Ouadghiri, MA, 1973 in Fes geboren, hat Germanistik an der Universität Fes studiert und einen Masterabschluss in Tourismusmanagement an der Freien Universität Berlin erworben. Seit 1999 arbeitet er als Studienreisebegleiter. Dr. Mohammed Laasri, 1973 in Fes geboren, arbeitet seit nach seiner Promotion im Fach Germanistik an der Ruhr-Universität Bochum als Lehrkraft für Germanistik an der Universität Fes. Die Beschäftigung von Animi mit interkulturellen Themen und die Interessen der Autoren Ouadghiri und Laasri an der interkulturellen Kommunikation und Studienreisen motivierten die Autoren, sich dieser Thematik in dem vorliegenden Buch zu widmen.