49,95 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Orientierung in der kulturwissenschaftlichen Forschungsarbeit. Als Instanzen der Beschreibung moderner Gesellschaften gewinnen die Kulturwissenschaften zunehmend an Bedeutung. Die Bände bieten einen umfassenden Überblick über den gesamten Fachbereich. Rund 100 Autoren aus diversen Fachgebieten tragen ihre Forschungen und Erkenntnisse zu den Methoden und Themen der Kulturwissenschaft zusammen. Sie stellen damit die Disziplin auf ein theoretisches Fundament und geben einen Ausblick auf künftige Entwicklungen. Band 1: Grundlagen und Schlüsselbegriffe Band 2: Paradigmen und Disziplinen Band 3: Themen und Tendenzen…mehr

Produktbeschreibung
Orientierung in der kulturwissenschaftlichen Forschungsarbeit. Als Instanzen der Beschreibung moderner Gesellschaften gewinnen die Kulturwissenschaften zunehmend an Bedeutung. Die Bände bieten einen umfassenden Überblick über den gesamten Fachbereich. Rund 100 Autoren aus diversen Fachgebieten tragen ihre Forschungen und Erkenntnisse zu den Methoden und Themen der Kulturwissenschaft zusammen. Sie stellen damit die Disziplin auf ein theoretisches Fundament und geben einen Ausblick auf künftige Entwicklungen. Band 1: Grundlagen und Schlüsselbegriffe Band 2: Paradigmen und Disziplinen Band 3: Themen und Tendenzen
Autorenporträt
Friedrich Jaeger, Mitarbeiter am kulturwiss. Institut im Wissenschaftszentrum Nordrhein-Westfalen, Essen und Privatdozent für Neuere Geschichte, Universität Bielefeld; Burkhard Liebsch, Privatdozent, Philosophische Fakultät, Ruhr-Universität Bochum; Prof. Dr. Jörn Rüsen, Präsident des kulturwiss. Instituts, Wissenschaftszentrum Nordrhein-Westfalen und Professor für allgemeine Geschichte und Geschichtskultur, Universität Witten-Herdecke; Jürgen Straub, Professor für Interkulturelle Kommunikation, TU Chemnitz
Rezensionen
"Dieses Handbuch stellt einen grundlegenden Meilenstein dar; hier wird nicht nur verständlich, um was sich die Kulturwissenschaften bemühen und mit welchen Methoden, hier wird auch deutlich, wie relevant die Kulturwissenschaften für die Pädagogik sind..." -- www.lehrerbibliothek.de