Ziel: Ottawa Valley - Hessel, Peter
22,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Kanada ist schon seit Jahrhunderten ein Einwandererland. Außer den indigenen Völkern sind alle Bewohner des zweitgrößten Landes der Erde Einwanderer oder deren Nachkommen. Dazu gehören heute ca. 3,5 Millionen Menschen deutscher Herkunft. Dieses Buch beschreibt eine staatlich organisierte Migration von etwa 12 000 Deutschen aus Pommern und anderen preußischen Ostprovinzen sowie aus Mecklenburg, die schon um Mitte des 19. Jahrhunderts stattfand. Heute sind allein im Bezirk Renfrew 20 % der Bevölkerung Nachfahren dieser deutschen Siedler. …mehr

Produktbeschreibung
Kanada ist schon seit Jahrhunderten ein Einwandererland. Außer den indigenen Völkern sind alle Bewohner des zweitgrößten Landes der Erde Einwanderer oder deren Nachkommen. Dazu gehören heute ca. 3,5 Millionen Menschen deutscher Herkunft. Dieses Buch beschreibt eine staatlich organisierte Migration von etwa 12 000 Deutschen aus Pommern und anderen preußischen Ostprovinzen sowie aus Mecklenburg, die schon um Mitte des 19. Jahrhunderts stattfand. Heute sind allein im Bezirk Renfrew 20 % der Bevölkerung Nachfahren dieser deutschen Siedler.
Autorenporträt
Peter Hessel war Beamter im Dienst der kanadischen Bundesregierung und arbeitet heute als freiberuflicher Schriftsteller und Übersetzer.
Inhaltsangabe
Vorwort.- Vorwort zur englischen Ausgabe des Buches (1984).- Einleitung.- 1. Ein riesiges leeres Land.- 2. Auf der Suche nach Einwanderern.- 3. Die alte Heimat.- 4. Anwerbung, Versprechen und Verpflichtung.- 5. Die Reaktion in Preußen.- 6. Die lange Reise.- 7. Ansiedlung: "Sie haben das Beste daraus gemacht".- 8. Zahlen.- 9. Die Suche nach der Deutschen Post.- Schluss.- Anhang.