13,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Allgemeines und Begriffe, Note: 2,7, , Sprache: Deutsch, Abstract: Um die Aufnahme des Strukturalismus in die Kulturwissenschaft darzustellen, werde ich in dieser Arbeit den Ethnologen Claude Lévi - Strauss ins Zentrum stellen und beginnend mit dessen Biografie, den Begriff 'Strukturalismus' definieren. Im selben Kapitel wird die Grundidee des Strukturalismus, dessen Anwendung und Stellung in der Wissenschaft beleuchtet. Im Anschluss werde ich die Parallelen zur Linguistik darlegen, da dieses Fachgebiet hierbei eine…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Allgemeines und Begriffe, Note: 2,7, , Sprache: Deutsch, Abstract: Um die Aufnahme des Strukturalismus in die Kulturwissenschaft darzustellen, werde ich in dieser Arbeit den Ethnologen Claude Lévi - Strauss ins Zentrum stellen und beginnend mit dessen Biografie, den Begriff 'Strukturalismus' definieren. Im selben Kapitel wird die Grundidee des Strukturalismus, dessen Anwendung und Stellung in der Wissenschaft beleuchtet. Im Anschluss werde ich die Parallelen zur Linguistik darlegen, da dieses Fachgebiet hierbei eine entscheidende Rolle für die Entwicklung des Strukturalismus innehat. Hierbei werde ich auf den Einfluss de Saussures eingehen, denn in Anlehnung an Ferdinand de Saussure wird versucht das menschliche soziale Leben aus unbewusst wirkenden symbolischen Ordnungen zu erklären. Abschließen werde ich diese mit der Idee und Struktur des kulinarischen Dreiecks vom Rohen, Gekochten und Verfaultem.