Zero Day / John Puller Bd.1 - Baldacci, David
Zur Bildergalerie
9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Der fulminante Auftakt zu Baldaccis neuer Romanserie und Nr.-1-Bestseller der "New York Times"
John Puller gilt als der beste Ermittler in der amerikanischen Militärpolizei. Gemeinsam mit der Polizistin Samantha Cole soll er den grausamen Mord an einer Familie im ländlichen Virginia klären. Doch bald tauchen weitere Leichen auf und weisen auf ein Komplott von gigantischen politischen Ausmaßen, das die Sicherheit ganz Amerikas gefährdet.…mehr

Produktbeschreibung
Der fulminante Auftakt zu Baldaccis neuer Romanserie und Nr.-1-Bestseller der "New York Times"

John Puller gilt als der beste Ermittler in der amerikanischen Militärpolizei. Gemeinsam mit der Polizistin Samantha Cole soll er den grausamen Mord an einer Familie im ländlichen Virginia klären. Doch bald tauchen weitere Leichen auf und weisen auf ein Komplott von gigantischen politischen Ausmaßen, das die Sicherheit ganz Amerikas gefährdet.
  • Produktdetails
  • Heyne Bücher Nr.43811
  • Verlag: Heyne
  • Originaltitel: Zero Day
  • Seitenzahl: 624
  • Erscheinungstermin: 10. August 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 118mm x 43mm
  • Gewicht: 422g
  • ISBN-13: 9783453438118
  • ISBN-10: 3453438116
  • Artikelnr.: 41831561
Autorenporträt
Baldacci, DavidDavid Baldacci, geboren 1960 in Virginia, arbeitete lange Jahre als Strafverteidiger und Wirtschaftsjurist in Washington, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Sämtliche Thriller von ihm landeten auf der New-York-Times-Bestsellerliste. Mit über 130 Millionen verkauften Büchern in 80 Ländern zählt er zu den weltweit beliebtesten Autoren. »Ausgezählt« ist der erste Roman in seiner neuen Bestsellerserie um die Ermittlerin Atlee Pine.
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

Der neueste Held von David Baldacci heißt John Puller, seines Zeichens der beste Ermittler der US-Militärpolizei. Ein hochdekorierter Armeeveteran mit Einsätzen im Irak und Afghanistan. Hart im Nehmen, erfahren im Nahkampf sowie mit siebtem Sinn für tödliche Gefahr und Ungereimtheiten. Sein Vater, ein Ex-General, der mit Alzheimer im Heim lebt. Sein Bruder sitzt wegen Landesverrat im Knast. Puller wird nach dem brutalen Mord an einem hochrangigen Geheimdienstmitarbeiter auf Ansage von "ganz oben" ins ländliche Virginia beordert, um dort an der Seite einer lokalen Polizistin zu ermitteln. Es wäre kein Baldacci, wenn Puller nicht einem gewaltigen Komplott auf die Spur käme, die nationale Sicherheit nicht in Gefahr und der Weg zur Lösung nicht mit Leichen gepflastert wäre. Nukleare Gefahr inklusive.

"Zero Day" kommt etwas schleppend in die Gänge, doch dann beweist dieser Thriller die klassischen Baldacci-Pageturner-Qualitäten. Dietmar Wunder bewältigt die Aufgabe souverän. Durch den deutschen Synchronsprecher von Daniel Craig, der Puller eine markante Stimme spendiert und bei weiblichen Stimmen dezent die Stimme verändert, gewinnt der spannende Fall an Dynamik und übertüncht gar das zeitweilige Pathos.

© BÜCHERmagazin, Christian Bärmann (bär)
"Baldacci ist ein Meister des Verschwörungsthrillers." Washington Post
" -- (...)Dietmar Wunder kann den Macho-Slang von John Puller hervorragend geben." -- NDR "Neue Hörbücher"

"packenden Lesung mit Dietmar Wunder" -- Esslinger Zeitung