3,99 €
Statt 12,99 €**
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
payback
0 °P sammeln
3,99 €
Statt 12,99 €**
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
payback
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 12,99 €****
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
payback
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 12,99 €****
3,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
payback
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Zwei ehemalige Studienfreunde und sogenannte 68er geraten in eine tödliche Auseinandersetzung. Achim von Olmütz, im Lauf der Jahre etablierter Spitzenmanager eines Elektronikkonzerns, und Ricki, der geniale Informatiker und Software-Spezialist, dem ein höchst zweischneidiger Erfolg gelang: die Entwicklung eines Computerprogramms für Psychotherapie - COPSY genannt. Als der Psycho-Computer in Produktion gehen soll und ein Riesengeschäft zu werden verspricht, sieht Ricki in der Vermarktung nur mehr einen Verrat seiner Ideale ... (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.18MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Zwei ehemalige Studienfreunde und sogenannte 68er geraten in eine tödliche Auseinandersetzung. Achim von Olmütz, im Lauf der Jahre etablierter Spitzenmanager eines Elektronikkonzerns, und Ricki, der geniale Informatiker und Software-Spezialist, dem ein höchst zweischneidiger Erfolg gelang: die Entwicklung eines Computerprogramms für Psychotherapie - COPSY genannt. Als der Psycho-Computer in Produktion gehen soll und ein Riesengeschäft zu werden verspricht, sieht Ricki in der Vermarktung nur mehr einen Verrat seiner Ideale ... (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Michael Molsner, Jahrgang 1939, arbeitete als Journalist und Gerichtsreporter, bevor er sich ganz der Schriftstellerei widmete. Er ist Autor zahlreicher Kriminalromane, Jugendbücher, Fernsehkrimis und Hörspiele. 1998 sprach ihm die »Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur DAS SYNDIKAT« den Ehrenglauser »für seine Verdienste um die deutsche Kriminalliteratur« zu.