14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Ein endloser Albtraum erwartet Kriminalhauptkommissar Schramm, als er im Krankenhaus aus tiefer Bewusstlosigkeit erwacht. Ihm fehlen mehrere Wochen in seiner Erinnerung. Eine Lücke, die sich einfach nicht schließen will. Schlimmer noch: Schramm sieht sich mit ungeheuerlichen Anschuldigungen konfrontiert. Zwei Menschen wurden mit seiner Dienstwaffe erschossen und als er in eigener Sache zu ermitteln beginnt, stellt er fest: Er ist Teil eines Netzwerks von Gewalt, Mord und Erpressung - und weiß von nichts ...…mehr

Produktbeschreibung
Ein endloser Albtraum erwartet Kriminalhauptkommissar Schramm, als er im Krankenhaus aus tiefer Bewusstlosigkeit erwacht. Ihm fehlen mehrere Wochen in seiner Erinnerung. Eine Lücke, die sich einfach nicht schließen will. Schlimmer noch: Schramm sieht sich mit ungeheuerlichen Anschuldigungen konfrontiert. Zwei Menschen wurden mit seiner Dienstwaffe erschossen und als er in eigener Sache zu ermitteln beginnt, stellt er fest: Er ist Teil eines Netzwerks von Gewalt, Mord und Erpressung - und weiß von nichts ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand / Ganymed Edition
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 328
  • Erscheinungstermin: 29. Januar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 135mm x 22mm
  • Gewicht: 423g
  • ISBN-13: 9783946223665
  • ISBN-10: 3946223664
  • Artikelnr.: 49917362
Autorenporträt
Ballmann, Allan
Allan Ballmann arbeitet als Kriminalhauptkommissar im Polizeipräsidium Bochum, Schwerpunkt Betrugsdelikte. Mit 'Tod im Nichts' legt er seinen ersten Kriminalroman vor. Den zeichnet neben einer außergewöhnlichen Erzählperspektive vor allem die authentische Beschreibung von Polizeiarbeit aus. Allan Ballmann kennt eben genau, was er beschreibt.