11,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Noch stehen Titel und AutorIn des Sieger-Krimis nicht fest, doch so viel ist klar: Er wird spannend! So spannend wie der Wettbewerb, den der Emons Verlag mit dem Trierischen Volksfreund durchführt, um diesen Krimi zu finden. Vier Etappensieger befinden sich mittlerweile auf dem Weg ins Finale. Wer wird der erste Sieger? Seien Sie gespannt!Die Jury besteht aus: Yvonne Karges, TV-Leserin, Carsten Sebastian Henn, Autor kulinarischer Kriminalromane, Inga Scholz, Geschäftsführerin Trierischer Volksfreund, Peter Reinhart, stellvertretender Chefredakteur Trierischer Volksfreund, sowie Stefanie…mehr

Produktbeschreibung
Noch stehen Titel und AutorIn des Sieger-Krimis nicht fest, doch so viel ist klar: Er wird spannend! So spannend wie der Wettbewerb, den der Emons Verlag mit dem Trierischen Volksfreund durchführt, um diesen Krimi zu finden. Vier Etappensieger befinden sich mittlerweile auf dem Weg ins Finale. Wer wird der erste Sieger? Seien Sie gespannt!Die Jury besteht aus: Yvonne Karges, TV-Leserin, Carsten Sebastian Henn, Autor kulinarischer Kriminalromane, Inga Scholz, Geschäftsführerin Trierischer Volksfreund, Peter Reinhart, stellvertretender Chefredakteur Trierischer Volksfreund, sowie Stefanie Rahnfeld, Lektorin im Emons Verlag. Der Trierische Volksfreund berichtet natürlich lückenlos!
  • Produktdetails
  • Christian Buhle Bd.1
  • Verlag: Emons Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 881
  • Seitenzahl: 351
  • Erscheinungstermin: November 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 136mm x 28mm
  • Gewicht: 474g
  • ISBN-13: 9783897058811
  • ISBN-10: 3897058812
  • Artikelnr.: 33459562
Autorenporträt
Carsten Neß, Jahrgang 1964, studierte in Trier Angewandte Physische Geografie/Geowissenschaften. Heute arbeitet er in Bernkastel-Kues als Landespfleger.
Rezensionen
"Ich konnte den Krimi von Carsten Neß kaum aus der Hand legen. Ein packender Plot, interessante Charaktere, bekannte Schauplätze: eine fesselnde Mischung." Inga Scholz, Geschäftsführerin Medienhaus Tierischer Volksfreund