Task Force Hamm - die Zweite, 1 MP3-CD - Schmidt, Dirk
8,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
4 °P sammeln

    MP3 Audio CD

Es geht weiter in Hamm - wo kripotechnisch oft gar nichts mehr geht. Die zweistündige Doppelfolge "Paradise City" war die Sondersendung zu 10 Jahre "Radio Tatort": Die "Task Force Hamm" bittet andere "Radio-Tatort"-Teams um Mithilfe: Heroin ist verschwunden, vermutlich an Bord eines Kanalschiffs, irgendwo zwischen Hamburg, München, Saarbrücken oder Berlin. Und das Heroin ist eine Altlast aus dem Fall Malina - ein Muss, nicht nur für Fans.
(1 mp3-CD, Laufzeit: ca. 5h 20)
…mehr

Produktbeschreibung
Es geht weiter in Hamm - wo kripotechnisch oft gar nichts mehr geht. Die zweistündige Doppelfolge "Paradise City" war die Sondersendung zu 10 Jahre "Radio Tatort": Die "Task Force Hamm" bittet andere "Radio-Tatort"-Teams um Mithilfe: Heroin ist verschwunden, vermutlich an Bord eines Kanalschiffs, irgendwo zwischen Hamburg, München, Saarbrücken oder Berlin. Und das Heroin ist eine Altlast aus dem Fall Malina - ein Muss, nicht nur für Fans.

(1 mp3-CD, Laufzeit: ca. 5h 20)
  • Produktdetails
  • Verlag: Random House Audio
  • Gesamtlaufzeit: 320 Min.
  • Erscheinungstermin: 20. Mai 2019
  • ISBN-13: 9783837143492
  • Artikelnr.: 54465193
Autorenporträt
Schmidt, Dirk
Dirk Schmidt, geboren 1964 in Essen arbeitet als Autor, Drehbuchlektor und Werbetexter. Seit vielen Jahren gehört er zu den beliebtesten Autoren von Kriminalhörspielen - u.a. ist er Autor der Radio-Tatorte des WDR, die unter dem Titel Task Force Hamm erscheinen.

Ochsenknecht, Uwe
Uwe Ochsenknecht, geboren 1956 in Biblis, wurde einem breiten Publikum durch sein Mitwirken in Das Boot und in der Komödie Männer bekannt. Anfang der 1990er Jahre konnte er mit seiner Rolle als Fritz Knobel in Helmut Dietls Schtonk! an diese Erfolge anknüpfen. Ochsenknecht ist nicht nur ein preisgekrönter Schauspieler, sondern auch als Sänger und Musiker erfolgreich.

Hallwachs, Hans Peter
Hans Peter Hallwachs, geboren 1938 in Jüterbog, ist einer der bekanntesten Film- und Fernsehschauspieler Deutschlands. Er hat in knapp 20 Spielfilmen und über 80 Fernsehfilmen mitgewirkt, u.a. in zahlreichen Tatort-Folgen. 1990 wurde er mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet.

Leja, Matthias
Matthias Leja - auch bekannt als Pilot Alexander Kuhn aus der ZDF-Serie "Die Rettungsflieger" - wurde 1962 in Lüneburg geboren. Nach seiner Ausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Hamburg hatte er von 1986 bis 1996 Engagements an den Schauspielhäuser Frankfurt, Köln und Düsseldorf. Seit 1996 spielt er regelmäßig am Schauspielhaus Bochum. Im Fernsehen war er u. a. in "Diese Drombuschs", "Mit Leib und Seele" und der "Dirk Bach-Show" zu sehen. Außerdem arbeitet Matthias Leja als Sprecher beim Hörfunk.

Möhring, Sönke
Sönke Möhring, geboren 1972, gab 2003 im Kinofilm Anatomie 2 sein Filmdebüt. Seitdem wirkte er in etlichen erfolgreichen Fernseh- und Kinoproduktionen mit u.a. Tatort, Inglourious Bastards und Kokowääh.

Richter, Ralf
Ralf Richter, geboren 1957 in Essen, studierte in Bochum Schauspiel, ehe er nach München zog und 1981 eine Rolle in Wolfgang Petersens Spielfilm Das Boot erhielt. Seit dieser Zeit übernahm Richter unzählige Rollen in Fernseh- und Kinoproduktionen. So war und ist er immer wieder in erfolgreichen Serien wie Balko, Ein Fall für zwei, Alarm für Cobra 11, Großstadtrevier oder Tatort zu sehen.

Großmann, Mechthild
Mechthild Großmann drehte mit Fassbinder, arbeitete viele Jahre lang am Theater mit Pina Bausch und spielte in zahlreichen TV-Filmen. Seit 2002 begeistert sie mit ihrer unverkennbaren Stimme als Staatsanwältin im Münsteraner Tatort.