0,00 €
0,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
0,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
0,00 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Der in einfachen Verhältnissen aufgewachsene, sentimental veranlagte G. fühlt sich zum Künstler berufen und träumt von einer Karriere als Pianist. Im Glauben an das eigene Talent, lässt er alle Möglichkeiten zur Profilierung verstreichen. Obwohl er erkennt, dass ein Erfolg keinem Selbstlauf unterliegt, sondern hart errungen werden muss, zieht er nicht die nötigen Konsequenzen. Ohne es zu bemerken, distanziert er sich immer mehr von seinen Idealen und landet schließlich in der Rolle eines zynischen Lehrmeisters, darauf beschränkt, andere Entwicklungen spottend zu kommentieren. Als er den…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.72MB
Produktbeschreibung
Der in einfachen Verhältnissen aufgewachsene, sentimental veranlagte G. fühlt sich zum Künstler berufen und träumt von einer Karriere als Pianist. Im Glauben an das eigene Talent, lässt er alle Möglichkeiten zur Profilierung verstreichen. Obwohl er erkennt, dass ein Erfolg keinem Selbstlauf unterliegt, sondern hart errungen werden muss, zieht er nicht die nötigen Konsequenzen. Ohne es zu bemerken, distanziert er sich immer mehr von seinen Idealen und landet schließlich in der Rolle eines zynischen Lehrmeisters, darauf beschränkt, andere Entwicklungen spottend zu kommentieren. Als er den zwielichtigen Probst kennenlernt, verliert er jeden moralischen Bezug, so dass er am Ende sogar vor einem Mord nicht zurückschreckt.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: neobooks Self-Publishing
  • Seitenzahl: 25
  • Erscheinungstermin: 17.12.2012
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783847622949
  • Artikelnr.: 38621826
Autorenporträt
Verwaltungsbeamter aus Berlin mit einem Hang zur Unmöglichkeit