Seebühne - Soedher, Jakob M.

9,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Sommer am Bodensee. Die Bregenzer Festspiele stehen kurz vor der Eröffnung, infolgedessen die Anzug-, Kostüm- und Hutdichte am Ufer des Obersees sichtbar steigt. Ein überraschend heftiger Sturm rast am Abend vor der Premiere von Süden über den See, fährt barsch in die linde Stimmung und entwurzelt zahlreiche Bäume entlang der Uferlinie. Am Tag nach dem Wüten wird im Lindenhofpark die Leiche eines Mannes aufgefunden. Bald erfahren Schielin und seine Kollegen, dass er nicht Opfer einer der entwurzelten Linden wurde, sondern vergiftet worden ist.…mehr

Produktbeschreibung
Sommer am Bodensee. Die Bregenzer Festspiele stehen kurz vor der Eröffnung, infolgedessen die Anzug-, Kostüm- und Hutdichte am Ufer des Obersees sichtbar steigt. Ein überraschend heftiger Sturm rast am Abend vor der Premiere von Süden über den See, fährt barsch in die linde Stimmung und entwurzelt zahlreiche Bäume entlang der Uferlinie. Am Tag nach dem Wüten wird im Lindenhofpark die Leiche eines Mannes aufgefunden. Bald erfahren Schielin und seine Kollegen, dass er nicht Opfer einer der entwurzelten Linden wurde, sondern vergiftet worden ist.
  • Produktdetails
  • Schielins Fälle Bd.7
  • Verlag: Edition Hochfeld
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 320
  • Erscheinungstermin: Juni 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 116mm x 38mm
  • Gewicht: 370g
  • ISBN-13: 9783981635508
  • ISBN-10: 3981635507
  • Artikelnr.: 40327148
Autorenporträt
J.M. Soedher lebt und arbeitet als Schriftsteller in Augsburg und Lindau (Bodensee). Er ist Mitglied der Autorengruppe 'Das Syndikat'. Mit der spannenden Schilderung kriminalistischer Wirklichkeit, einem anspruchsvollen, literarischen Stil und der stimmungsvollen Einbindung von Landschaften, Orten und typischen Charakteren der Region des Bodensees, ist Soedher die Etablierung einer erfolgreichen und identitätsstiftenden Krimiserie gelungen, die weit über die Region hinaus eine große Leserschaft gewonnen hat.
Rezensionen
Gutes Lesefutter für Bodensee-Besucher mit kriminalistischen Neigungen. (SWR)