4,49 €
4,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
4,49 €
4,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
4,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
4,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Der stellvertretende Schulleiter einer Realschule am nördlichen Rand des Ruhrgebiets begeht scheinbar Selbstmord wegen einer angeblichen Affäre mit einer Schülerin seiner Schule. Fünf Jahre später wird der Ich-Erzähler neuer Konrektor an dieser Schule. Sehr bald muss er erkennen, dass sein Schulleiter nicht nur äußerst skrupellos ist. sondern dass er auch in kriminelle Handlungen verstrickt ist. Mit Hilfe der Sekretärin und von einigen Kollegen gelingt es dem Konrektor, den Schulleiter unter anderem des Betrugs zu überführen. Das ist jedoch nur die Spitze eines Eisbergs. Im Laufe der…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.31MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Der stellvertretende Schulleiter einer Realschule am nördlichen Rand des Ruhrgebiets begeht scheinbar Selbstmord wegen einer angeblichen Affäre mit einer Schülerin seiner Schule. Fünf Jahre später wird der Ich-Erzähler neuer Konrektor an dieser Schule. Sehr bald muss er erkennen, dass sein Schulleiter nicht nur äußerst skrupellos ist. sondern dass er auch in kriminelle Handlungen verstrickt ist. Mit Hilfe der Sekretärin und von einigen Kollegen gelingt es dem Konrektor, den Schulleiter unter anderem des Betrugs zu überführen. Das ist jedoch nur die Spitze eines Eisbergs. Im Laufe der Ermittlungen durch das Rechnungsprüfungsamt der Stadt stellt sich heraus, dass ein Brand, der kurz vor dem scheinbaren Selbstmord in der Schule ausgebrochen ist, in Beziehungszusammenhang mit dem Tod des stellvertretenden Schulleiters steht. Dieser Brand ist der Schlüssel in dem Fall. Der Konrektor kommt immer mehr zu der Erkenntnis, dass es sich bei der scheinbaren Selbsttötung um einen Mord handelt und dass der Täter äußerst raffiniert vorgegangen ist, um dieses Verbrechen zu tarnen. Er setzt alles daran, diese Tat aufzuklären.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Gunter Lebuen (ein Pseudonym), geboren 1948 in Ahaus, war mehr als 40 Jahre im Ruhrgebiet als Lehrer, Fachleiter und mehr als 25 Jahre als Schulleiter tätig. Während diese Zeit kam er in vielfacher Weise in Kontakt mit dem Verbrechen. Ein Teil seiner Erlebnisse und Erfahrungen hat er in diesem Roman zu Papier gebracht. Die Namen der hier handelnden Personen und die Namen der Schulen sind alle frei erfunden.Jedoch hat sich vieles, von dem hier berichtet wird, so oder ähnlich ereignet. Heute l