2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Marlene Pohlmann, 37, Nur-Hausfrau und Gattin eines diensteifrigen Unternehmensberaters, entpuppt sich alle Jahre wieder zur hyperaktiven Bastlerin und Gestalterin: Zur Bescherung plant sie diesmal 100 Quadratmeter Eislaufbahn im Garten, doch Ehemann Richard dreht ihr dafür den Geldhahn zu. Marlene greift zu einer Notlösung und bewirbt sich bei dem Gesellschaftsinstitut "La Séduction" als Escort-Dame. Unter dem selbst auferlegten Motto "Geld ja, Sex nein" schlittert sie in einen ganz und gar unweihnachtlichen Mordfall und begegnet so manchem wilden Weihnachtsmann. Einer von ihnen wird zum…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.46MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Marlene Pohlmann, 37, Nur-Hausfrau und Gattin eines diensteifrigen Unternehmensberaters, entpuppt sich alle Jahre wieder zur hyperaktiven Bastlerin und Gestalterin: Zur Bescherung plant sie diesmal 100 Quadratmeter Eislaufbahn im Garten, doch Ehemann Richard dreht ihr dafür den Geldhahn zu. Marlene greift zu einer Notlösung und bewirbt sich bei dem Gesellschaftsinstitut "La Séduction" als Escort-Dame. Unter dem selbst auferlegten Motto "Geld ja, Sex nein" schlittert sie in einen ganz und gar unweihnachtlichen Mordfall und begegnet so manchem wilden Weihnachtsmann. Einer von ihnen wird zum Heiligen Abend mit am Pohlmannschen Familientisch sitzen, denn nach Marlenes Ansicht soll niemand allein das Fest aller Feste feiern müssen...

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Luzi van Gisteren diktierte bereits im frühen Kindesalter ihrer Mutter kleine Geschichten. Ihren ersten Roman schrieb sie mit 13 Jahren, widmete sich nach dem Abitur jedoch zunächst ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre. Die Autorin lebt nach über 20 Jahren in München inzwischen wieder in ihrer Bodenseeheimat.