11,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Kriminalhauptkommissarin Lena Lieck hat die Ermordung ihrer Kollegin nicht verkraftet und muss eine "Auszeit" nehmen. Die mysteriöse DNA-Spur am Streifenwagen der getöteten Polizistin kann keiner Person zugeordnet werden und Kommissar Tom Schneider fahndet nach einem Phantom. Niemand kann ahnen, dass sich die Kommissare bei der Fahndung selbst in große Gefahr begeben, denn der unbekannte "Spurenleger" hat weitere Opfer im Visier: noch zwei Polizisten.…mehr

Produktbeschreibung
Kriminalhauptkommissarin Lena Lieck hat die Ermordung ihrer Kollegin nicht verkraftet und muss eine "Auszeit" nehmen. Die mysteriöse DNA-Spur am Streifenwagen der getöteten Polizistin kann keiner Person zugeordnet werden und Kommissar Tom Schneider fahndet nach einem Phantom.
Niemand kann ahnen, dass sich die Kommissare bei der Fahndung selbst in große Gefahr begeben, denn der unbekannte "Spurenleger" hat weitere Opfer im Visier: noch zwei Polizisten.
  • Produktdetails
  • Lena Lieck .2
  • Verlag: Imprimatur Verlag
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 121mm x 27mm
  • Gewicht: 360g
  • ISBN-13: 9783981607819
  • ISBN-10: 3981607813
  • Artikelnr.: 49366821
Autorenporträt
Jörg Schmitt-Kilian, geboren 1953, ist Kriminalhauptkommissar, ehemaliger Drogenfahnder und heute stellvertretender Leiter für Polizeiliche Kriminalprävention, Schwerpunkt Sucht- und Gewaltprävention in Koblenz. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher, unter anderem »Vom Junkie zum Ironman«, die authentische Geschichte des Andreas Niedrig, der heute zu den besten Triathleten der Welt gehört, verfilmt mit Uwe Ochsenknecht.