9,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Die zwei Paddler scherzen noch über das Prisengeld, das für sie abfallen wird, als sie zu einem gesunkenen Fischerboot tauchen. Es liegt nur wenige Meter tief, direkt vor der Lindauer Insel. Doch darunter begraben ist die Leiche eines Mannes. Ertrunken ist er, wie die Obduktion später ergeben wird. Doch was hat es mit den Schussverletzungen in seinem Rücken auf sich - und wer ist dieser unbekannte Tote, den bislang niemand vermißt.Ein verdammt kniffliger und aufreibender Fall für Schielin und sein Team - und natürlich Ronsard.…mehr

Produktbeschreibung
Die zwei Paddler scherzen noch über das Prisengeld, das für sie abfallen wird, als sie zu einem gesunkenen Fischerboot tauchen. Es liegt nur wenige Meter tief, direkt vor der Lindauer Insel. Doch darunter begraben ist die Leiche eines Mannes. Ertrunken ist er, wie die Obduktion später ergeben wird. Doch was hat es mit den Schussverletzungen in seinem Rücken auf sich - und wer ist dieser unbekannte Tote, den bislang niemand vermißt.Ein verdammt kniffliger und aufreibender Fall für Schielin und sein Team - und natürlich Ronsard.
  • Produktdetails
  • Schielins Fälle .8
  • Verlag: edition hochfeld
  • Artikelnr. des Verlages: 5306566
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 384
  • Erscheinungstermin: 16. Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 113mm x 40mm
  • Gewicht: 381g
  • ISBN-13: 9783981635584
  • ISBN-10: 3981635582
  • Artikelnr.: 43267535
Autorenporträt
Jakob Maria Soedher lebt in Augsburg und in Lindau (Bodensee). Für seine Fälle um Kommissar Schielin, der mit seinem französischen Esel Ronsard oft und gerne einsame Wandertouren unternimmt, hat er das Umfeld des Bodensees gewählt. Die metaphorische Sprache, die gefühlvollen Beschreibungen der Landschaften und Charaktere, sowie die Einbindung kriminalistischer und kriminologischer Realitäten sind das Kennzeichen der Kriminalromane von J.M. Soedher.