16,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Nachdem seine Bar in Bonn in die Luft gesprengt wurde, ist McCorkle mit seiner Frau Fredl in die USA zurückgekehrt und hat 'Mac's Place' in Washington neu eröffnet. Als sein Geschäftspartner Mike Padillo mit einem Messerstich von einem Schiff taumelt, löst sich der Traum von einem ruhigen Leben in Luft auf: Fredl wird von Entsandten eines südafrikanischen Landes entführt, die verlangen, daß Padillo ihren Premierminister ermordet und so die Bemühungen um Unabhängigkeit stärkt und die Gleichberechtigung von Schwarzen und Weißen verhindert. Mit Hilfe von zwielichtigen Doppelagenten und…mehr

Produktbeschreibung
Nachdem seine Bar in Bonn in die Luft gesprengt wurde, ist McCorkle mit seiner Frau Fredl in die USA zurückgekehrt und hat 'Mac's Place' in Washington neu eröffnet. Als sein Geschäftspartner Mike Padillo mit einem Messerstich von einem Schiff taumelt, löst sich der Traum von einem ruhigen Leben in Luft auf: Fredl wird von Entsandten eines südafrikanischen Landes entführt, die verlangen, daß Padillo ihren Premierminister ermordet und so die Bemühungen um Unabhängigkeit stärkt und die Gleichberechtigung von Schwarzen und Weißen verhindert. Mit Hilfe von zwielichtigen Doppelagenten und Washingtons Unterwelt unternehmen McCorkle und Padillo eine waghalsige Rettungsaktion, deren Gelingen nicht nur über Fredls Leben entscheidet ...
  • Produktdetails
  • McCorkle & Padillo 2
  • Verlag: Alexander Verlag
  • Originaltitel: Cast a yellow shadow
  • Seitenzahl: 282
  • Erscheinungstermin: Mai 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 121mm x 22mm
  • Gewicht: 270g
  • ISBN-13: 9783895812644
  • ISBN-10: 3895812641
  • Artikelnr.: 34562372
Autorenporträt
Ross Thomas (1926-1995) war ein amerikanischer Autor und Journalist. In den fünfziger Jahren richtete er das AFN-Büro in Bonn ein und arbeitete als Journalist, Gewerkschaftssprecher und PR- und Wahlkampfberater für Politiker in den USA. Seine Erfahrungen verarbeitete er in seinen Politthrillern, in denen er v. a. die Hintergründe des (amerikanischen) Politikbetriebs bloßstellt. Ihm wurde zweimal der Edgar Allan Poe Award und mehrmals der Deutsche Krimi Preis verliehen.