11,99 €
11,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
11,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
11,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
11,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


In einem Waldgebiet in der Nähe eines lip­pischen Dorfes wird eine männliche Leiche gefunden. Da es keine Vermisstenmeldung gibt, tappt die Polizei zunächst einmal im Dunkeln. Bis eine ­Firma einen ihrer Mitarbeiter als seit Tagen überfällig meldet. Es stellt sich schnell heraus, dass es sich beim Toten um einen Mann aus dem Dorf handelt. Alles spricht dafür, dass dessen Ehefrau ihn aus Habgier getötet hat. Das Dorf steht unter Schock. Die Gerüchte­küche brodelt und alte Vorurteile werden wieder lebendig. Kommissar Jupp Schulte, der selbst Einwohner des Dorfes ist, muss feststellen, dass er…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.05MB
Produktbeschreibung
In einem Waldgebiet in der Nähe eines lip­pischen Dorfes wird eine männliche Leiche gefunden. Da es keine Vermisstenmeldung gibt, tappt die Polizei zunächst einmal im Dunkeln. Bis eine ­Firma einen ihrer Mitarbeiter als seit Tagen überfällig meldet. Es stellt sich schnell heraus, dass es sich beim Toten um einen Mann aus dem Dorf handelt. Alles spricht dafür, dass dessen Ehefrau ihn aus Habgier getötet hat. Das Dorf steht unter Schock. Die Gerüchte­küche brodelt und alte Vorurteile werden wieder lebendig. Kommissar Jupp Schulte, der selbst Einwohner des Dorfes ist, muss feststellen, dass er hier keine normale Ermittlung durchführen kann. Schnell sitzt er zwischen allen Stühlen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, D, I, L, NL ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Pendragon
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 15.05.2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783865327024
  • Artikelnr.: 59074639
Autorenporträt
Jürgen Reitemeier, geboren 1957 in Hohenwepel-Warburg/Westfalen. Nach einer handwerklichen Ausbildung zum Elektromaschinenbauer studierte er Elektrotechnik, Wirtschaft und Sozialpädagogik an den Hochschulen Paderborn und Bielefeld. Seit vielen Jahren verheiratet, lebt und arbeitet er seit mehr als zwanzig Jahren in Detmold. Wolfram Tewes, geboren 1956 in Peckelsheim/Westfalen. Der Vater von zwei erwachsenen Töchtern lebt mit seiner Ehefrau in Horn-Bad Meinberg. Er arbeitet seit vielen Jahren für eine regionale Tageszeitung.