Marktplatzangebote
7 Angebote ab € 0,99 €
  • Broschiertes Buch

Evelyn Maier, 42, Sozialhilfeempfängerin. Ihr Tod interessiert die Behörden nicht. Nur Mira Valensky glaubt nicht an einen Unfall. Sie geht den Spuren von Evelyns Leben nach und rasch wird klar: Auch sie war einmal jung, schön und voller Hoffnung - bis ein schreckliches Ereignis alles veränderte.

Produktbeschreibung
Evelyn Maier, 42, Sozialhilfeempfängerin. Ihr Tod interessiert die Behörden nicht. Nur Mira Valensky glaubt nicht an einen Unfall. Sie geht den Spuren von Evelyns Leben nach und rasch wird klar: Auch sie war einmal jung, schön und voller Hoffnung - bis ein schreckliches Ereignis alles veränderte.
Autorenporträt
Eva Rossmann, geb. 1962 in Graz, lebt im niederösterreichischen Weinviertel. Verfassungsjuristin, politische Journalistin. Seit 1994 freischaffende Autorin und Publizistin. Unter anderem schreibt sie regelmäßig für das Gastromagazin À la Carte. Eva Rossmann veröffentlichte zahlreiche Sachbücher und ihre Mira-Valensky-Krimis.