-11%
7,99 €
Statt 8,99 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-11%
7,99 €
Statt 8,99 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 8,99 €**
-11%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 8,99 €**
-11%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Ein neuer Fall für Akitada. Japan im 11. Jahrhundert: Als Sugawara Akitada nach Jahren wieder in die Hauptstadt zurückkehrt, findet er vieles nicht so vor, wie er es sich wünschen würde: Seine Mutter liegt im Sterben, das elterliche Anwesen ist heruntergekommen, seine Familie ist noch nicht eingetroffen. Auch sein Schwager, der Schatzmeister des Tenno, steckt in großen Schwierigkeiten: Man wirft ihm Unterschlagungen vor. Außerdem ist in dem Kloster, in dem er wegen des schlechten Wetters vor seiner Ankunft in Kyoto übernachtet hat, eine junge Frau grausam ermordet worden. Bald hat Akitada ganz…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.31MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Ein neuer Fall für Akitada. Japan im 11. Jahrhundert: Als Sugawara Akitada nach Jahren wieder in die Hauptstadt zurückkehrt, findet er vieles nicht so vor, wie er es sich wünschen würde: Seine Mutter liegt im Sterben, das elterliche Anwesen ist heruntergekommen, seine Familie ist noch nicht eingetroffen. Auch sein Schwager, der Schatzmeister des Tenno, steckt in großen Schwierigkeiten: Man wirft ihm Unterschlagungen vor. Außerdem ist in dem Kloster, in dem er wegen des schlechten Wetters vor seiner Ankunft in Kyoto übernachtet hat, eine junge Frau grausam ermordet worden. Bald hat Akitada ganz persönliche Gründe, den Mörder zu suchen. In ihrer erfolgreichen Serie um Akitada, Jurist und ehemaliger Gouverneur einer Nordprovinz, schildert Ingrid J. Parker auf faszinierende Weise das Leben in Heian-Kyo, dem heutigen Kyoto.
Autorenporträt
Ingrid J. Parker hat viele Jahre an verschiedenen Universitäten Literatur unterrichtet, u. a. an der Norfolk State University in Virginia. Für eine ihrer Short Stories um Akitada, den Helden der vorliegenden Serie, erhielt sie 2000 den Shamus Award. Bei Aufbau Digital verfügbar sind die drei Romane „Tod am Rashomon Tor", „Der Prinz von Sadoshima" und „Der Schatzmeister des Tenno" um den im Japan des 11. Jahrhunderts ermittelnden Justizbeamten Sugawara Akitada vor.