Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 3,50 €
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Katharina Thalbach und ihre Kollegen von der Bochumer Kripo bekommen es mit gleich zwei ungewöhnlich brutalen Mordfällen zu tun: Kurz nacheinander werden Svenja und Mandy Maslarski ermordet aufgefunden. Die beiden Frauen sind Mutter und Tochter, und jede durchlitt ihr eigenes Martyrium. Während das 15-jährige Mädchen brutal erstochen wurde, fand bei ihrer Mutter eine fast rituelle Tötung statt. Trotz der Herausforderungen engagiert sich Katharina bei den Ermittlungen nur halbherzig. Ihr Privatleben nimmt sie über Gebühr in Beschlag. Zudem hat ausgerechnet Berthold Hofmann, ihr ehemaliger…mehr

Produktbeschreibung
Katharina Thalbach und ihre Kollegen von der Bochumer Kripo bekommen es mit gleich zwei ungewöhnlich brutalen Mordfällen zu tun: Kurz nacheinander werden Svenja und Mandy Maslarski ermordet aufgefunden. Die beiden Frauen sind Mutter und Tochter, und jede durchlitt ihr eigenes Martyrium. Während das 15-jährige Mädchen brutal erstochen wurde, fand bei ihrer Mutter eine fast rituelle Tötung statt.
Trotz der Herausforderungen engagiert sich Katharina bei den Ermittlungen nur halbherzig. Ihr Privatleben nimmt sie über Gebühr in Beschlag. Zudem hat ausgerechnet Berthold Hofmann, ihr ehemaliger Partner, die für sie vorgesehene Beförderung erhalten und ist nun ihr Vorgesetzter.
Als dann ein fünfjähriger Junge verschwindet, rückt alles Private in den Hintergrund, denn nun steht die Frage nach einem Serientäter im Raum und den Ermittlern läuft die Zeit davon ...
  • Produktdetails
  • Grafit Taschenbuch Nr.390
  • Verlag: Grafit
  • Artikelnr. des Verlages: 390
  • Seitenzahl: 314
  • Erscheinungstermin: 12. September 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 115mm x 27mm
  • Gewicht: 338g
  • ISBN-13: 9783894253905
  • ISBN-10: 3894253908
  • Artikelnr.: 33355682
Autorenporträt
Theo Pointner, 1964 geboren in Bochum, lebt seit ein paar Jahren in Essen. Er hat Betriebswirtschaft studiert und ist Leiter des Medizin-Controllings eines Krankenhauses im Ruhrgebiet. Seit 1992 schreibt er Kriminalromane, zuletzt erschien Highscore. www.theopointner.de