Es grollten die Götter auf Santorin (eBook, ePUB) - Appenzeller, Verena
-21%
10,99
Bisher 13,90**
10,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 13,90**
10,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 13,90**
-21%
10,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 13,90**
-21%
10,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


"Die Autorin setzt alle Mittel der Unterhaltungsliteratur ein. Der mutige Held und seine liebende Mutter fehlen ebenso wenig wie die Liebe der Schwester, der intrigante Bösewicht und der Tod des Vaters. Dörfer, Tempel und Paläste, Kaufleute, Priester und über allem Zeus, Landschaften, Seereisen und natürlich das Inferno, als der Himmel in Flammen stand, es ist alles drin." Kamaros, Sohn des Flottenobersten, darf in Kreta einen Maler zur Ausschmückung des väterlichen Hauses auswählen. Er findet Adamas, der drei Jahre auf Kalliste lebt, das Haus mit originellen Fresken ausmalt und sich in die…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.84MB
Produktbeschreibung
"Die Autorin setzt alle Mittel der Unterhaltungsliteratur ein. Der mutige Held und seine liebende Mutter fehlen ebenso wenig wie die Liebe der Schwester, der intrigante Bösewicht und der Tod des Vaters. Dörfer, Tempel und Paläste, Kaufleute, Priester und über allem Zeus, Landschaften, Seereisen und natürlich das Inferno, als der Himmel in Flammen stand, es ist alles drin." Kamaros, Sohn des Flottenobersten, darf in Kreta einen Maler zur Ausschmückung des väterlichen Hauses auswählen. Er findet Adamas, der drei Jahre auf Kalliste lebt, das Haus mit originellen Fresken ausmalt und sich in die junge Schwester Minea verliebt. Erdbeben künden den drohenden Untergang an und die Flucht gelingt in letzter Minute. Kamaros bleibt zurück und erlebt aus nächster Nähe den Ausbruch. Wird er die Katastrophe überleben?

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 220
  • Erscheinungstermin: 04.05.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783842395848
  • Artikelnr.: 39229095
Autorenporträt
Verena Appenzellers Leben ist ganz unspektakulär. Sie wohnt seit eh und je in Zürich. Nach Studium in Zürich und Aberdeen und Doktorat (Anglistik) arbeitete sie als Englischlehrerin. Sie ist verheiratet, hat drei Kinder und fünf Enkel. Ihre Liebe zur Antiken Welt ist seit der Gymnasialzeit mit intensivem Latein- und Altgriechisch-Unterricht nie erloschen. Ein Jahr ohne Griechenland ist ein verlorenes Jahr: Archäologische Stätten, Meer, Inseln, Klippen, Höhlen - eine Fundgrube von herrlichen Geschichten, von alten und noch zu erfindenden.