Europäischer Binnenmarkt und Wettbewerb - Zukunftsszenarien für die GKV
16,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Immer mehr Türen öffnen sich im Haus Europa. Auch an den Pforten der bislang oft gut verriegelten nationalen Gesundheitssysteme in der Europäischen Gemeinschaft werden die Schlüssel gedreht: zögerlich noch, zum Teil sorgenvoll, aber auch mit viel Hoffnung. Der Europäische Gerichtshof ist mit verschiedenen - nicht unumstrittenen - Entscheidungen als "Schlüsseldienst" in Erscheinung getreten: Patienten, so die Quintessenz, haben durchaus ein Recht, auch außerhalb ihres Heimatlandes medizinisch behandelt zu werden. Sich dafür renommierten Spezialisten anzuvertrauen, dürfte nicht zuletzt den…mehr

Produktbeschreibung
Immer mehr Türen öffnen sich im Haus Europa. Auch an den Pforten der bislang oft gut verriegelten nationalen Gesundheitssysteme in der Europäischen Gemeinschaft werden die Schlüssel gedreht: zögerlich noch, zum Teil sorgenvoll, aber auch mit viel Hoffnung.
Der Europäische Gerichtshof ist mit verschiedenen - nicht unumstrittenen - Entscheidungen als "Schlüsseldienst" in Erscheinung getreten: Patienten, so die Quintessenz, haben durchaus ein Recht, auch außerhalb ihres Heimatlandes medizinisch behandelt zu werden. Sich dafür renommierten Spezialisten anzuvertrauen, dürfte nicht zuletzt den Leistungserbringern in Deutschland mit ihrem hohem Standard und einer guten apparativen Ausstattung attraktive Möglichkeiten eröffnen. Die Rolle von Gesundheitsleistungen als Exportartikel unterstreicht eindrucksvoll die große ökonomische Bedeutung des Wachstumsmarktes Gesundheit. Er ist europaweit ein gewaltiger Wirtschaftszweig, der als beschäftigungsintensive Dienstleistungsbranche viele hochqualifizierte und "standorttreue" Arbeitsplätze bietet.
Für den vorliegenden Sammelband haben nationale und internationale Experten Positionsbestimmungen und Entwicklungsszenarien für die Gesetzliche Krankenversicherung im Zuge der europäischen Integration fokussiert, die zur weiteren Diskussion anregen wollen.
  • Produktdetails
  • Beiträge zum Gesundheitsmanagement Bd.3
  • Verlag: Nomos
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 229
  • Erscheinungstermin: 20. Mai 2003
  • Deutsch
  • Abmessung: 228mm x 154mm x 15mm
  • Gewicht: 360g
  • ISBN-13: 9783832900007
  • ISBN-10: 3832900004
  • Artikelnr.: 12043421