Wildkräutermärchen - Schmidt, Flor G.
22,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Wilde Heilkräuter - märchenhaft! Die »Apotheke Gottes« hält viel wirksame Medizin bereit, aber wer kann sich immer merken, welches Kraut für was gut ist? Die bildhafte Sprache der Märchen erzählt uns von den Eigenschaften der Kräuter auf eine beseelende Weise, die im Gedächtnis haften bleibt. Dieses Buch ist Heilkräuterkunde auf lebendig anschauliche Art! Acht Märchen erzählen von fünfzehn Heilpflanzen und ihren Eigenschaften, anschließend werden sie in Steckbriefen noch einmal ausführlich beschrieben: Familie, Pflanzenkunde, Heilwirkungen, Anwendungen und Rezepte. Dazu gibt es ein…mehr

Produktbeschreibung
Wilde Heilkräuter - märchenhaft! Die »Apotheke Gottes« hält viel wirksame Medizin bereit, aber wer kann sich immer merken, welches Kraut für was gut ist? Die bildhafte Sprache der Märchen erzählt uns von den Eigenschaften der Kräuter auf eine beseelende Weise, die im Gedächtnis haften bleibt. Dieses Buch ist Heilkräuterkunde auf lebendig anschauliche Art! Acht Märchen erzählen von fünfzehn Heilpflanzen und ihren Eigenschaften, anschließend werden sie in Steckbriefen noch einmal ausführlich beschrieben: Familie, Pflanzenkunde, Heilwirkungen, Anwendungen und Rezepte. Dazu gibt es ein Indikationenregister. Das ganze ist wunderschön illustriert und ein lehrreicher Lesegenuss für Alt und Jung.
  • Produktdetails
  • Verlag: Neue Erde / Neue Erde GmbH
  • Seitenzahl: 123
  • Erscheinungstermin: 7. März 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 198mm x 169mm x 15mm
  • Gewicht: 409g
  • ISBN-13: 9783890606842
  • ISBN-10: 3890606849
  • Artikelnr.: 44190201
Autorenporträt
Flor G. Schmidt studierte Germanistik und Philosophie (M.A.). Sie produzierte und präsentierte Beiträge für den Rundfunk und absolvierte eine Ausbildung an der Freiburger Heilpflanzenschule. Nach Fortbildungen im In- und Ausland (auch in energetischem Heilen) gibt die Phytopraktikerin heute in ihrer Werkstatt »Carpe florem« Kräuterseminare für Erwachsene und Schüler. In ihrem Kräutergarten findet sie die Inspirationen für ihre Kräutermärchen. Die Autorin lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Freiburg im Breisgau. www.carpe-florem.de
Inhaltsangabe
8 Einleitung 9 Der Rote Sonnenhut der Drachenkönigin
Der Rote Sonnenhut 17 Charakteristik: Roter Sonnenhut (Echinacea purpurea) 21 Auf dem Weg
Der Salbei 30 Charakteristik: Salbei (Salvia officinalis) 35 Das Licht
Die Engelwurz 39 Charakteristik: Engelwurz (Angelika archangelika) 43 Kurzcharakteristik: Blutwurz (Potentilla erecta) 44 Kurzcharakteristik: Heidelbeere (Vaccinium myrtillus) 45 Eine Hymne auf die Großmutter
Die Arnika 58 Charakteristik: Arnika (Arnica montana) 63 Kurzcharakteristik: Fingerhut (Digitalis purpurea) 64 Calantha und Hannibal
Die Kamille 75 Charakteristik: Kamille (Matricaria chamomilla) 80 Das Elixier des Lebens
Der Baldrian und der Wermut 86 Charakteristik: Baldrian (Valeriana officinalis) 89 Charakteristik: Wermut (Artemisia absinthium) 93 Die Klangfarben des Herzens
Der Augentrost 99 Charakteristik: Augentrost (Euphrasia officinalis) 102 Kurzcharakteristik: Frauenmantel (Alchemilla vulgaris) 103 Die Verwandlung
Die Wildrose 109 Charakteristik: Wildrose (Rosa canina) 114 Kurzcharakteristik: Lavendel (Lavendula officinalis) 115 Kurzcharakteristik: Holunder (Sambucus nigra) 116 Anhang Glossar · Indikationsregister · Endnoten · Literatur Danksagung · Die Autorin · Die Illustratorin