Kommentar zur Schiedsgerichtsordnung für das Bauwesen - Heiermann, Wolfgang; Kullack, Andrea M.; Bayer, Wolfgang
69,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Nicht jede Baustreitigkeit muss zum Bauprozess führen
Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Rüdiger Robert
Schiedsgerichtliche Verfahren sind oft Kosten sparender und schneller als Bauprozesse vor ordentlichen Gerichten. Die Grundlage für schiedsgerichtliche Verfahren bei Baustreitigkeiten ist die "Schiedsgerichtsordnung für das Bauwesen einschließlich Anlagenbau" (SGO Bau). Die SGO Bau wird von der Deutschen Gesellschaft für Baurecht e.V. und dem Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein E.V. herausgegeben. Die Autoren kommentieren ausführlich, kompetent und praxisnah die einzelnen Abschnitte der SGO Bau.…mehr

Produktbeschreibung
Nicht jede Baustreitigkeit muss zum Bauprozess führen

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Rüdiger Robert
Schiedsgerichtliche Verfahren sind oft Kosten sparender und schneller als Bauprozesse vor ordentlichen Gerichten. Die Grundlage für schiedsgerichtliche Verfahren bei Baustreitigkeiten ist die "Schiedsgerichtsordnung für das Bauwesen einschließlich Anlagenbau" (SGO Bau). Die SGO Bau wird von der Deutschen Gesellschaft für Baurecht e.V. und dem Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein E.V. herausgegeben.
Die Autoren kommentieren ausführlich, kompetent und praxisnah die einzelnen Abschnitte der SGO Bau.
  • Produktdetails
  • Edition Bauverlag
  • Verlag: Vieweg+Teubner
  • 2., überarb. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 29. April 2002
  • Deutsch
  • Abmessung: 214mm x 154mm x 22mm
  • Gewicht: 386g
  • ISBN-13: 9783528017439
  • ISBN-10: 3528017430
  • Artikelnr.: 10363113
Autorenporträt
Rechtsanwalt Prof. Wolfgang Heiermann ist seit ¿ber 30 Jahren als Schiedsrichter und Vorsitzender von Schiedsgerichten im In- und Ausland t¿g und konnte so in der materiellen und formellen Abwicklung von Schiedsverfahren vielf¿ige Erfahrungen sammeln. Prof. Heiermann war lange Jahre Mitglied des Vorstandes des DIS, Deutsches Institut f¿r Schiedsgerichtswesen und wird in den Schiedsgerichtslisten des DIS, ICC Europ¿che Schiedsgerichtsordnung, ebenso gef¿hrt wie in der Sachverst¿igenliste zur Schiedsgerichtsordnung f¿r das Bauwesen einschlie¿ich Anlagenbau (SGO Bau). Rechtsanw¿in Andrea Kullack hat aufgrund ihrer T¿gkeiten in Bau- und Vergaberecht umfangreiche Erfahrungen gesammelt, die sie in verschiedenste Schiedsverfahren einbringen konnte, und ist in der Sachverst¿igenliste zur Schiedsgerichtsordnung f¿r das Bauwesen einschlie¿ich Anlagenbau (SGO Bau) aufgef¿hrt. Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Bayer ist langj¿iger Hauptgesch¿sf¿hrer des Bauindustrieverbandes Bremen- Nordniedersachsen e.V. Seine Beratungst¿gkeit auf dem Baurechtssektor pr¿stiniert ihn, Fragen der Streitschlichtung verst¿t zu bearbeiten. Dr. Bayer hat zahlreiche Schiedsgerichtsverfahren abgewickelt.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:

- Vorwort mit Muster einer Schiedsgerichtsverordnung
- Einleitende Bestimmungen
- Zusammensetzung des Schiedsgerichts
- Ablehnung und Ersetzung von Schiedsrichtern
- Verfahren
- Schiedsspruch und Beendigung des Verfahrens
- Kosten des Schiedsgerichtsverfahrens
- Auszüge aus der Zivilprozessordnung (ZPO)
Rezensionen
"Die Herausgeber dieses Bandes verfügen über umfangreiche Erfahrungen als Schiedsrichter und kommentieren ausführlich und praxisnah die novellierte Schiedsgerichtsordnung." Blickpunkt Wirtschaft, 06/2002

"Mit der SGOBau ist den von Baustreitigkeiten Betroffenen eine Verfahrensordnung an die Hand gegeben, die in vielen Fällen die bessere Alternative zum Bauprozess vor dem ordentlichen Gericht darstellt. Die vorgelegte zweite Auflage dieses Kommentars stellt eine wertvolle Ergänzung hierzu dar und sollte deshalb in keiner mit dem privaten Baurecht befassten Kanzlei fehlen."
SchiedsVZ, 05/2003