8,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ein außergewöhnlicher Flug durch das Universum.
Ein besonderer Flug durch das Universum Ein Thema, zwei Seiten - nach diesem Rezept fliegt der Autor mit dem Leser durch das All. Wir lernen Quarks, galaktische Supercluster und Wahrscheinlichkeitswellen, Pulsare, Neutrinos und Supernovas kennen, erfahren einiges über das Higgs-Boson, Exoplaneten und die unheimliche Quantenwelt und bekommen Einblick in Strings, Multiversen und fremde Galaxien. Wir erfahren, wie es sich in einem Schwarzen Loch anfühlt, manches über das Schicksal des Universums und dass die Lichtgeschwindigkeit nicht überall…mehr

Produktbeschreibung
Ein außergewöhnlicher Flug durch das Universum.
Ein besonderer Flug durch das Universum
Ein Thema, zwei Seiten - nach diesem Rezept fliegt der Autor mit dem Leser durch das All. Wir lernen Quarks, galaktische Supercluster und Wahrscheinlichkeitswellen, Pulsare, Neutrinos und Supernovas kennen, erfahren einiges über das Higgs-Boson, Exoplaneten und die unheimliche Quantenwelt und bekommen Einblick in Strings, Multiversen und fremde Galaxien. Wir erfahren, wie es sich in einem Schwarzen Loch anfühlt, manches über das Schicksal des Universums und dass die Lichtgeschwindigkeit nicht überall gleich ist. Spannende und leicht verständliche Informationen erklären das Wunder unseres Weltalls. Aufregende Wissenschaft auf den Punkt gebracht!
  • Produktdetails
  • rororo Taschenbücher Bd.62843
  • Verlag: Rowohlt Tb.
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: August 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 198mm x 126mm x 18mm
  • Gewicht: 215g
  • ISBN-13: 9783499628436
  • ISBN-10: 3499628430
  • Artikelnr.: 34498839
Autorenporträt
Minkel, J. R.
J.R. Minkel (1980-2011) war Wissenschaftsjournalist und galt als einer der begabtesten Autoren für populäre Naturwissenschaft; er schrieb für so renommierte Magazine wie «New Scientist», «Popular Science» und arbeitete als Experte für die Themen Physik und Universum bei der höchstangesehenen Zeitschrift «Scientific American».

Mania, Hubert
Hubert Mania, geboren 1954. Studium der Germanistik und Anglistik. Danach selbständiger Konzertveranstalter und Manager eines Kulturzentrums. 1987 erschien bei Rowohlt sein Roman «Scintilla Seelenfunke». Übersetzung populärwissenschaftlicher Bücher, Mitredakteur bei Stephen Hawkings Büchern «Eine kurze Geschichte der Zeit» und «Das Universum in der Nussschale». Hubert Mania lebt als Autor und Übersetzer in Braunschweig.Weitere Bücher bei Rowohlt: «Gauß. Eine Biographie» (2008), «Kettenreaktion. Die Geschichte der Atombombe»(2010).
Rezensionen
Auch ohne fachliches Vorwissen leicht zu verstehen Popular Science