15,00 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

In den Bergen Pakistans beginnt ein Reiseweg von unvergleichlicher Schönheit: Die vierzehn höchsten Gipfel der Welt sind hier wie an einer Kette aufgereiht - darunter so legendäre Achttausender wie der K2 und der Mount Everest. Hajo Bergmann, seit dreißig Jahren als Filmemacher in Asien unterwegs, nimmt uns mit auf eine 5000 Kilometer lange, spektakuläre Tour durch den Himalaja bis nach Indien, die ihn mit Menschen aus völlig unterschiedlichen Kulturen zusammenbringt. Er besucht Tempel und Klöster, Sadhu-Pilger und Sufimusiker, Jadehändler und Teebarone, die alle eine ganz eigene Geschichte zu…mehr

Produktbeschreibung
In den Bergen Pakistans beginnt ein Reiseweg von unvergleichlicher Schönheit: Die vierzehn höchsten Gipfel der Welt sind hier wie an einer Kette aufgereiht - darunter so legendäre Achttausender wie der K2 und der Mount Everest. Hajo Bergmann, seit dreißig Jahren als Filmemacher in Asien unterwegs, nimmt uns mit auf eine 5000 Kilometer lange, spektakuläre Tour durch den Himalaja bis nach Indien, die ihn mit Menschen aus völlig unterschiedlichen Kulturen zusammenbringt. Er besucht Tempel und Klöster, Sadhu-Pilger und Sufimusiker, Jadehändler und Teebarone, die alle eine ganz eigene Geschichte zu erzählen haben. Ein mitreißender Reisebericht über die höchste Gebirgsregion der Erde.
Autorenporträt
Hajo Bergmann, geboren 1956 in Wiesbaden, studierte nach seinem Wehrdienst bei der Marine und zwei Ausbildungsreisen auf dem Segelschulschiff Gorch Fock Geschichte, Germanistik und Philosophie in Frankfurt am Main. Zwei Staatsexamen legte er mit Auszeichnung ab. Seit 1982 ist er als freier Mitarbeiter und Auftragsproduzent bei SWF, ZDF, NDR und Arte tätig. Von 1984 bis 1996 hat er als Filmemacher an den ersten sechs Staffeln von »Terra X« mitgewirkt. Er drehte 40 lange Dokumentarfilme, größtenteils in Asien, darunter zahlreiche Filme für Länder, Menschen, Abenteuer und Arte-Entdeckungen. Er ist Co-Autor von fünf »Terra-X«-Büchern. Zuletzt erschien von ihm bei Malik National-Geograhic »Indus-Welten«. Hajo Bergmann lebt in Wiesbaden und ist Vater von vier Kindern.
Rezensionen
"Ein wundervolles Buch, das man jetzt mit ein wenig Wehmut liest.", Schleswig-Holstein am Sonntag, 03.05.2015 20151120