EUR 29,99
versandkostenfrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Dies ist eine ganz persönliche Geschichte - die Geschichte der Familie des Autors, erzählt von seinem Großvater, verknüpft mit den politischen Ereignissen insbesondere des letzten Jahrhunderts. Auf den ersten Blick mögen die zahlreichen Tagebücher und Aufzeichnungen des Großvaters von Detert Zylmann einen sehr privaten Charakter haben. Über das persönliche Erleben hinaus sind sie jedoch Spiegelbild sich wandelnder Zeiten und damit zeitgeschichtliche Dokumente von allgemeiner Bedeutung. Wer insbesondere die Tagebücher aus beiden Weltkriegen liest, ist gefangen von dem Grauen der geschilderten…mehr

Produktbeschreibung
Dies ist eine ganz persönliche Geschichte - die Geschichte der Familie des Autors, erzählt von seinem Großvater, verknüpft mit den politischen Ereignissen insbesondere des letzten Jahrhunderts. Auf den ersten Blick mögen die zahlreichen Tagebücher und Aufzeichnungen des Großvaters von Detert Zylmann einen sehr privaten Charakter haben. Über das persönliche Erleben hinaus sind sie jedoch Spiegelbild sich wandelnder Zeiten und damit zeitgeschichtliche Dokumente von allgemeiner Bedeutung. Wer insbesondere die Tagebücher aus beiden Weltkriegen liest, ist gefangen von dem Grauen der geschilderten Ereignisse. Es ist eine bewegende Reise in die Vergangenheit einer deutschen Familie. Folgen wir den Spuren von Peter Zylmann.
  • Produktdetails
  • Verlag: Diplomica
  • Best.Nr. des Verlages: .26491
  • Seitenzahl: 220
  • 2016
  • Ausstattung/Bilder: 2016. 224 S. 29 Abb. 220 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 154mm x 20mm
  • Gewicht: 351g
  • ISBN-13: 9783959349581
  • ISBN-10: 3959349580
  • Best.Nr.: 45203406
Autorenporträt
Detert Zylmann wurde 1944 in Hamburg geboren. Nach dem Studium der Vor- und Frühgeschichte promovierte er 1980 in Mainz und übernahm 1983 die Stelle eines wissenschaftlichen Mitarbeiters bei der dortigen Archäologischen Denkmalpflege. Seit dem Eintritt in den Ruhestand 2009 beschäftigt sich der Autor intensiv mit dem umfangreichen Schriftennachlass seines Großvaters. Der Autor lebt in Mainz, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.