Erläuterungen zu den Vorschriften für die Errichtung und den Betrieb elektrischer Starkstromanlagen einschliesslich Bergwerksvorschriften und zu den Sicherheitsvorschriften für elektrische Strassenbahnen und strassenbahnähnliche Kleinbahnen
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

zur zweiten und dritten Ausgabe. Da im Jahre 1898 die Abteilung I der Sicher heitsvorschriften einer Revision unterzogen wurde, so erschien auch eine neue Bearbeitung der "Er läuterungen" notwendig. Gleichzeitig mußten die Erläuterungen auf den Anhang A der Abteilung I und auf die Abteilung II (für Hochspannungsan lagen) ausgedehnt werden. Den Herren vonGaisberg, Görges, Heinke, Kapp, May, Passavant, Seubel und West, deren einsichtsvoller Mitarbeit eine große Zahl wich tiger Ergänzungen und Verbesserungen zu verdan ken ist, sei hierfür der geziemende Dank ausge sprochen, Berlin, Januar 1899.…mehr

Produktbeschreibung
zur zweiten und dritten Ausgabe. Da im Jahre 1898 die Abteilung I der Sicher heitsvorschriften einer Revision unterzogen wurde, so erschien auch eine neue Bearbeitung der "Er läuterungen" notwendig. Gleichzeitig mußten die Erläuterungen auf den Anhang A der Abteilung I und auf die Abteilung II (für Hochspannungsan lagen) ausgedehnt werden. Den Herren vonGaisberg, Görges, Heinke, Kapp, May, Passavant, Seubel und West, deren einsichtsvoller Mitarbeit eine große Zahl wich tiger Ergänzungen und Verbesserungen zu verdan ken ist, sei hierfür der geziemende Dank ausge sprochen, Berlin, Januar 1899. Die dritte Ausgabe ist gegenüber der vorigen durch die Aufnahme der Abteilung II (für Anlagen mit mittleren Spannungen) vermehrt worden. Dabei hat sich gezeigt, daß manche Fragen noch weiterer Aufklärung sowohl nach der theo retischen wie nach der experimentellen Seite hin bedürftig sind, Mehrfach hat dies Bedürfnis bereits zu neuen Untersuchungen Anlaß gegeben. Beispiele hierfür sind: die Festsetzungen zur schärferen Kenn zeichnung der Schmelzsicherungen, die Unter suchungen über die Art der Einwirkung elektrischer Ströme auf den menschlichen Organismus, die Er örterungen über den Schutzwert der Erdung. Berlin, Oktober 1899. Dr. C. L. Weber. Aus dem Vorwort zur vierten bis siebenten Ausgabe. Durch die Beschlüsse derSicherheitskommission vom September 1901 ist den Vorschriften für Nieder spannungsanlagen eine wesentlich geänderte Fassung gegeben und gleichzeitig der neue Titel: "Vor schriften für die Errichtung eIe ktrischer Starkstromanlagen " eingeführt worden. Berlin , Januar 1902.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 12. Aufl.
  • Seitenzahl: 336
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 1915
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 155mm x 18mm
  • Gewicht: 473g
  • ISBN-13: 9783662237267
  • ISBN-10: 3662237261
  • Artikelnr.: 39970696
Inhaltsangabe
Vorschriften für die Errichtung und den Betrieb elektrischer Starkstromanlagen nebst Ausführungsregeln.- Sicherheitsvorschriften für elektrische Straßenbahnen und straßenbahnähnliche Kleinbahnen.- Anhänge.- 1. Kupfernormalien.- 2. Leitsätze für Schutzerdungen.- I. Allgemeines.- II Anwendung der Erdung.- III. Ausführung der Erdung.- 3. Normalien für isolierte Leitungen in Starkstromanlagen.- A. Gummiisolierte Leitungen.- I. Allgemeines.- II. Bauart und Prüfung der Leitungen.- B. Bleikabel.- I. Gummibleikabel.- II. Papier- oder Faserstoffbleikabel.- C. Belastungstabellen für isolierte Leitungen.- I. Kupferleitungen.- II. Aluminiumleitungen.- 4. Normalien für Freileitungen. (Auszug.).- I. Leitungen.- II. Gestänge.- III. Befestigungspunkte der Leitungen.- VI. Besondere Bestimmungen zur Vermeidung von Schutznetzen.- V. Prüfung fertiger Hochspannungsleitungen.- Grenzwerte für Montagetabellen für blanke Kupfer- und Aluminiumleitungen.- Führung von Starkstromleitungen durch Forstbestände.- 5. Allgemeine Vorschriften für die Ausführung elektrischer Starkstromanlagen bei Kreuzungen und Näherungen von Bahnanlagen.- 6. Bedingungen für fremde Starkstromleitungen auf Bahngelände.- 7. Allgemeine Vorschriften für die Ausführung und den Betrieb neuer elektrischer Stark-stromanlagen (ausschließlich der elektrischen Bahnen) bei Kreuzungen und Näherungen von Telegraphen- und Fernsprechleitungen.- 8. Bestimmungen für die bruchsichere Führung von Starkstrom - Freileitungen oberhalb von Reichstelegraphen- und Fernsprechleitungen.- 9. Leitsätze für den Anschluß von Schwachstromanlagen an Niederspannungs - Starkstromnetze durch Transformatoren oder Kondensatoren (mit Ausschluß der öffentlichen Telegraphen- u. Fernsprechanlagen).- 10. Leitsätze für die Ausführung von Schlagwetter - Schutzvorrichtungen an elektrischen Masohinen, Transformatoren und Apparaten.- 11. Empfehlenswerte Maßnamen bei Bränden.- 12. Anleitung zur ersten Hilfeleistung bei Un-fällen im elektrischen Betriebe.- Maßnahmen für das Entfernen der Verunglückten von den Leitungen.