37,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Information und Codierung sind Schlüsselbegriffe der modernen Informationstechnik. Das vorliegende Buch gibt dazu eine fundierte Einführung in Grundlagen und Anwendungen. Außer der üblichen Oberstufenmathematik (Vektor- und Matrizenrechnung, elementare Wahrscheinlichkeitsrechung) werden keine besonderen Vorkenntnisse vorausgesetzt. Durch zahlreiche Bilder, Beispiele und gelöste Aufgaben, sowie Hinweise auf Anwendungen wird die selbständige Erarbeitung des Lehrstoffes unterstützt. Für die 2. Auflage wurde das Buch vollständig überarbeitet und erweitert. Bezüge zu aktuellen Anwendungen werden…mehr

Produktbeschreibung
Information und Codierung sind Schlüsselbegriffe der modernen Informationstechnik. Das vorliegende Buch gibt dazu eine fundierte Einführung in Grundlagen und Anwendungen. Außer der üblichen Oberstufenmathematik (Vektor- und Matrizenrechnung, elementare Wahrscheinlichkeitsrechung) werden keine besonderen Vorkenntnisse vorausgesetzt. Durch zahlreiche Bilder, Beispiele und gelöste Aufgaben, sowie Hinweise auf Anwendungen wird die selbständige Erarbeitung des Lehrstoffes unterstützt.
Für die 2. Auflage wurde das Buch vollständig überarbeitet und erweitert. Bezüge zu aktuellen Anwendungen werden hergestellt und die Umsetzung des Gelernten wird durch zusätzliche Beispiele und Aufgaben erleichtert. Neu aufgenommene Programmbeispiele mit MATLAB® stellen Verbindungen zur Praxis her.
  • Produktdetails
  • STUDIUM
  • Verlag: Vieweg+Teubner
  • 2., überarb. u. erw. Aufl.
  • Erscheinungstermin: Oktober 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 245mm x 172mm x 19mm
  • Gewicht: 573g
  • ISBN-13: 9783834802323
  • ISBN-10: 3834802328
  • Artikelnr.: 23275660
Autorenporträt
Prof. Dr.-Ing. Martin Werner lehrt Nachrichtentechnik am Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der Hochschule Fulda.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Information, Entropie und Redundanz - Markov-Ketten und Markov-Quellen - Quellencodierung und Datenkompression - Kanäle und Transinformation - Paritätscodes, lineare Blockcodes - Zyklische Codes, CRC-Codes, verkürzte Codes, Encoder- und Decoderschaltungen - Faltungscodes, Viterbi-Algorithmus - Viterbi-Entzerrer