Kommunikation und Veränderung - Bandler, Richard; Grinder, John

25,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Aufbauend auf Erkenntnissen von Virginia Satir und Gregory Bateson stellen die Autoren wesentliche Muster zwischenmenschlicher Kommunikation dar. Hieraus ergeben sich zahlreiche nützliche Hinweise dafür, wie Einstellungen und Kommunikationsmuster identifiziert und in einem weiteren Schritt verändert werden können. Speziell für die Bereiche Paar- und Familientherapie werden die therapeutischen Einsatzmöglichkeiten des NLP erläutert. Die Ergebnisse von Bandler und Grinder lassen sich auch außerhalb eines therapeutischen Settings für alle anderen Bereiche der sprachlichen und nicht-sprachlichen Kommunikation nutzbar machen…mehr

Produktbeschreibung
Aufbauend auf Erkenntnissen von Virginia Satir und Gregory Bateson stellen die Autoren wesentliche Muster zwischenmenschlicher Kommunikation dar. Hieraus ergeben sich zahlreiche nützliche Hinweise dafür, wie Einstellungen und Kommunikationsmuster identifiziert und in einem weiteren Schritt verändert werden können. Speziell für die Bereiche Paar- und Familientherapie werden die therapeutischen Einsatzmöglichkeiten des NLP erläutert. Die Ergebnisse von Bandler und Grinder lassen sich auch außerhalb eines therapeutischen Settings für alle anderen Bereiche der sprachlichen und nicht-sprachlichen Kommunikation nutzbar machen
  • Produktdetails
  • Die Struktur der Magie Bd.2
  • Verlag: Junfermann
  • 9., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 199
  • Erscheinungstermin: Januar 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 245mm x 174mm x 15mm
  • Gewicht: 343g
  • ISBN-13: 9783873877351
  • ISBN-10: 387387735X
  • Artikelnr.: 26247395
Autorenporträt
Bandler, Richard
Richard Bandler gehört zu den führenden Kreativitäts- und Motivationstrainern der Welt. Er ist Mitbegründer des Neurolinguistischen Programmierens (NLP) und entwickelte das Konzept von Persuasion Engineering, die Plattform für das vorliegende Buch. Seine zahlreichen Bücher wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt. Im deutschsprachigen Raum wurden die meisten seiner Bücher im Junfermann Verlag veröffentlicht.

Grinder, John
John Grinder und Richard Bandler sind die Begründer des Neurolinguistischen Programmierens, einer äußerst effektiven Kurzzeit-Therapie, die innerhalb weniger Jahre große Verbreitung und Anerkennung gefunden hat.