-28%
17,99 €
Statt 24,99 €**
17,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-28%
17,99 €
Statt 24,99 €**
17,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 24,99 €**
-28%
17,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 24,99 €**
-28%
17,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,00, Universität Passau (Professur für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Mediensemiotik), Veranstaltung: Produkte als Botschaften, Sprache: Deutsch, Abstract: Es ist das Bestreben der vorliegenden Arbeit folgende Fragen zu beantworten: Wie werden semantische Architekturräume in zwei Internetwerbespots der Non-Profit-Organisation Greenpeace dargestellt und auf welche Weise werden sie zur Vermittlung einer Botschaft instrumentalisiert? Welche Rolle spielt…mehr

Produktbeschreibung
Forschungsarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,00, Universität Passau (Professur für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Mediensemiotik), Veranstaltung: Produkte als Botschaften, Sprache: Deutsch, Abstract: Es ist das Bestreben der vorliegenden Arbeit folgende Fragen zu beantworten: Wie werden semantische Architekturräume in zwei Internetwerbespots der Non-Profit-Organisation Greenpeace dargestellt und auf welche Weise werden sie zur Vermittlung einer Botschaft instrumentalisiert? Welche Rolle spielt in Bezug darauf die Konstruktion von semantischen Räumen, Oppositionsräumen und Grenzüberschreitungen? Hierbei ist zu berücksichtigen, dass der Raum-Begriff im semantischen Sinne als topologisches und topographisches Modell der Diegese, also der im Werbespot dargestellten Wirklichkeit, verstanden wird. "Die Vorstellung vom Kunstwerk als einem in gewisser Weise abgegrenzten Raum, der in seiner Endlichkeit ein unendliches Objekt - die im Verhältnis zum Kunstwerk äußere Welt - abbildet, lenkt unsere Aufmerksamkeit auf das Problem des künstlichen Raums." Mit diesen Worten beginnt Jurij Lotmans vielzitierte Einführung in das semantische Modell künstlicher Räume. Die von Lotman beschriebene Kernproblematik ist hierbei auf jegliche Art endlichen Textes anwendbar, welcher die extradiegetische Realität thematisiert. Insbesondere die Gattung der Werbespots bedient sich künstlicher Räume und deren Wirkung zur Beeinflussung der Rezipienten. Dabei spielt gerade in Fällen, in denen kein materielles Produkt beworben wird, die Semantik des diegetischen Raumes eine ausschlaggebende Rolle.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Christina Patricia Haupt 26.07.1995 Landshut, Germany HOMEPAGE https://christina-haupt.jimdo.com/ EDUCATION M.A. "European Studies", Passau University, Germany Since 10. 2017 Eötvös Loránd University Budapest, Hungary 02. - 06.2018 B.A. "European Studies", Passau University, Germany 10. 2014-09.2017 University College Cork, Ireland 08. - 12. 2016 Graduation from High School 06. 2014 OCCUPATIONS (selected) Tutor at the chair of Art History and Pictorial Science Advisor at "PIN.occhio", PIN.Freunde der Pinakothek der Moderne e.V. Workshop assistant at "Kinder können Kunst...", Bayerische Staatsgemäldesammlungen Die Pinakotheken Trainee at the Department of Cultural Education at the State Collections of Antiquities and the Glyptothek, Munich 7.-8.2019 Curator of the exhibition "Debüt für die Kunst" in the Museum of Modern Art, Passau 6.-9.2017 LANGUAGES English C2 Spanish B2 French A2 Italian A2 Hungarian A1 Latin CONTACT chrissie.haupt@web.de