Marktplatzangebote
Ein Angebot für € 19,96 €
  • Broschiertes Buch

Am Beispiel der Stadt Bremen entwickelt das Autorenteam das Konzept eines Nachhaltigkeitsmonitorings aus Ressourcenperspektive, mit dem die Anstrengungen und Maßnahmen für die nachhaltige Entwicklung einer Region bewertet werden können. Grundlage ist ein ressourcentheoretisches Verständnis von Nachhaltigkeit. So wird die Frage "Wovon lebt Bremen?" übersetzt in: "Welche sozialen, ökonomischen und ökologischen Ressourcen benötigt Bremen und woher kommen sie?"Im Gegensatz zu herkömmlichen Nachhaltigkeitsindikatoren wird anhand einer zentralen Leitfrage eine Bewertung des politischen Engagements…mehr

Produktbeschreibung
Am Beispiel der Stadt Bremen entwickelt das Autorenteam das Konzept eines Nachhaltigkeitsmonitorings aus Ressourcenperspektive, mit dem die Anstrengungen und Maßnahmen für die nachhaltige Entwicklung einer Region bewertet werden können. Grundlage ist ein ressourcentheoretisches Verständnis von Nachhaltigkeit. So wird die Frage "Wovon lebt Bremen?" übersetzt in: "Welche sozialen, ökonomischen und ökologischen Ressourcen benötigt Bremen und woher kommen sie?"Im Gegensatz zu herkömmlichen Nachhaltigkeitsindikatoren wird anhand einer zentralen Leitfrage eine Bewertung des politischen Engagements vorgenommen: "Was unternimmt Bremen, um eine nachhaltige Entwicklung seines Ressourcenbestandes zu fördern?"
Autorenporträt
Prof. Dr. Georg Müller-Christ lehrt Betriebswirtschaftslehre - insbesondere Nachhaltiges Prozessmanagement in Handel, Dienstleistung und Industrie - an der Universität Bremen.