Kommunale Doppik in Niedersachsen - Goldbach, Arnim
34,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Als Teil A stellt der einführende Fachbeitrag Hintergründe, Ziele und Grundmerkmale des doppischen Kommunalhaushaltsrechts im Land Niedersachsen dar.
In Teil B sind die einschlägigen Rechtsvorschriften und Materialien für die Haushaltswirtschaft niedersächsischer Kommunen zusammengestellt. Die Gliederung folgt dem Prinzip abnehmender Verbindlichkeit und Allgemeingültigkeit sowie zunehmender Konkretisierung (über Gesetze, Verordnungen und Erlasse zu Hinweisen).
Speziell zur neuen Kommunalhaushalts- und -kassenverordnung sind in einer Synopse alle Änderungen zur bisherigen Gemeindehaushalts- und -kassenverordnung gegenübergestellt.
…mehr

Produktbeschreibung
Als Teil A stellt der einführende Fachbeitrag Hintergründe, Ziele und Grundmerkmale des doppischen Kommunalhaushaltsrechts im Land Niedersachsen dar.

In Teil B sind die einschlägigen Rechtsvorschriften und Materialien für die Haushaltswirtschaft niedersächsischer Kommunen zusammengestellt. Die Gliederung folgt dem Prinzip abnehmender Verbindlichkeit und Allgemeingültigkeit sowie zunehmender Konkretisierung (über Gesetze, Verordnungen und Erlasse zu Hinweisen).

Speziell zur neuen Kommunalhaushalts- und -kassenverordnung sind in einer Synopse alle Änderungen zur bisherigen Gemeindehaushalts- und -kassenverordnung gegenübergestellt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Saxonia
  • 2. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 20. Juli 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 151mm x 32mm
  • Gewicht: 730g
  • ISBN-13: 9783946374503
  • ISBN-10: 3946374506
  • Artikelnr.: 48775827
Autorenporträt
Professor Dr. Arnim Goldbach lehrte bis Mitte 2007 zehn Jahre an der Niedersächsischen Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege, Fakultät Allgemeine Verwaltung, Hildesheim und danach ein Jahr an der Kommunalen Fachhochschule für Verwaltung in Niedersachsen, Hannover im Rahmen der Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre (Öffentliche Betriebswirtschaftslehre) die Fachgebiete Betriebliche Funktionen sowie Investition und Finanzierung mit öffentlichem (kommunalem) Rechnungswesen. Seine Forschungsschwerpunkte waren das Neue Kommunale Rechnungs- und Haushaltswesen, insbesondere Finanzbuchführung und Didaktik des Neuen Kommunalen Rechnungswesens im Rahmen der kommunalen Verwaltungsreform. Seitdem ist er freiberuflich als Wissenschaftlicher Berater und Qualifizierer im Rahmen des doppischen kommunalen Rechnungs- und Haushaltswesens tätig.