-5%
14,99 €
Statt 15,80 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-5%
14,99 €
Statt 15,80 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 15,80 €**
-5%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 15,80 €**
-5%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Aktuell zur Kommunalwahl in Baden-Württemberg 2019 Zu den Kommunalwahlen 2019 erscheint die aktuelle 8. Auflage des bewährten Taschenbuches mit einer Sammlung der maßgeblichen Vorschriften für die kommunale Praxis und einer ausführlichen Einführung in die Gemeindeordnung Baden-Württemberg (GemO). Der Inhalt ¿ was steckt drin? Mit der handlichen Ausgabe erhalten Sie das optimale Paket: alle einschlägigen Gesetzestexte und eine ausführliche Einführung in die Rechtsgrundlagen. Alle benötigten Vorschriften: Gemeindeordnung (GemO), Gemeindehaushaltsverordnung (GemHVO), Gesetz über kommunale…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 7MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Aktuell zur Kommunalwahl in Baden-Württemberg 2019 Zu den Kommunalwahlen 2019 erscheint die aktuelle 8. Auflage des bewährten Taschenbuches mit einer Sammlung der maßgeblichen Vorschriften für die kommunale Praxis und einer ausführlichen Einführung in die Gemeindeordnung Baden-Württemberg (GemO). Der Inhalt ¿ was steckt drin? Mit der handlichen Ausgabe erhalten Sie das optimale Paket: alle einschlägigen Gesetzestexte und eine ausführliche Einführung in die Rechtsgrundlagen. Alle benötigten Vorschriften: Gemeindeordnung (GemO), Gemeindehaushaltsverordnung (GemHVO), Gesetz über kommunale Zusammenarbeit (GKZ), Nachbarschaftsverbandsgesetz (Viertes Gesetz zur Verwaltungsreform,VwRefG BW 4) sowie Gesetz über die Errichtung des Verbands Region Stuttgart (GVRS). Umfassende Einführung in die GemO BW Profitieren Sie von der umfassenden und kompetenten Einleitung mit dem systematischen Überblick über die Struktur und die Grundlagen der Gemeindeordnung. Die Autoren erläutern die vielfältigen Aspekte und Einzelfragen des Kommunalverfassungsrechts und der Kommunalpolitik im Detail und sehr anschaulich. Die praxisnahen Hinweise ermöglichen einen fundierten Einblick in das kommunale Geschehen. Was ist besonders? Neu ist der Abschnitt "Fit für den Start ¿ Tipps für neugewählte Mandatsträger und Mandatsträgerinnen" mit konkreten Ratschlägen und Empfehlungen für eine erfolgreiche Mitarbeit im Gemeinderat. Im Anhang sind weitere grundlegende Bestimmungen aus dem Grundgesetz, der Verfassung des Landes Baden-Württemberg, dem Kommunalwahlgesetz, der Kommunalwahlordnung sowie dem Landesbeamtengesetz zusammengefasst. Ein detailliertes Sachregister erleichtert das Auffinden einzelner Themenbereiche. Die kompakte Arbeitshilfe im handlichen Format Kommunale Mandatsträger, Bürgermeister und Fachbeamte in Kommunalverwaltungen erhalten mit dieser Ausgabe ein hilfreiches Arbeitsmittel mit praktischen Tipps.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Richard Boorberg Verlag
  • Seitenzahl: 400
  • Erscheinungstermin: 3. Juni 2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783415065673
  • Artikelnr.: 56885422
Autorenporträt
Stingl, Johannes
Beigeordneter a.D. des Gemeindetags Baden-Württemberg
Rezensionen
Echo der Fachpresse zur 8. Auflage »Stingl, Gemeindeordnung für Baden-Württemberg« die Fachliteratur-Empfehlung unter der Rubrik Neue Bücher in der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung, 28.9.2019
Echo der Fachpresse zur 8. Auflage

»Stingl, Gemeindeordnung für Baden-Württemberg« die Fachliteratur-Empfehlung unter der Rubrik Neue Bücher in der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung, 28.9.2019