Helmut Kohl und der Mantel der Geschichte

24,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Dieses farbenprächtige Buch lässt noch einmal eine Ära gegenwärtig werden, die Helmut Kohls Namen trägt, eines Politikers, der anfangs unterschätzt und belächelt wurde, viel Stoff für Satire und Kabarett abgab, der dann in der Wende 1989/90, die auch ihn überraschte, seine Prüfung zum Staatsmann ablegte und zur denkmalreifen Figur aufstieg, aber am Ende das Opfer seiner Selbstüberschätzung wurde. Entstanden ist ein Lese- und Bilderbuch über Helmut Kohl, mit Texten aus den Tiefen des SZ-Archivs, vielen Bildstrecken, Anekdoten, persönlichen journalistischen Eindrücken, zahlreichen O-Tönen vom…mehr

Produktbeschreibung
Dieses farbenprächtige Buch lässt noch einmal eine Ära gegenwärtig werden, die Helmut Kohls Namen trägt, eines Politikers, der anfangs unterschätzt und belächelt wurde, viel Stoff für Satire und Kabarett abgab, der dann in der Wende 1989/90, die auch ihn überraschte, seine Prüfung zum Staatsmann ablegte und zur denkmalreifen Figur aufstieg, aber am Ende das Opfer seiner Selbstüberschätzung wurde.
Entstanden ist ein Lese- und Bilderbuch über Helmut Kohl, mit Texten aus den Tiefen des SZ-Archivs, vielen Bildstrecken, Anekdoten, persönlichen journalistischen Eindrücken, zahlreichen O-Tönen vom Kanzler der Einheit und mit vielen unterhaltsamen Einstreuern - wie das Kohl-Rätsel von CUS, Autor des SZ-Magazins. Ein Buch, das die politische Karriere Kohls noch einmal in Erinnerung ruft - in neun staatstragenden Kapiteln von Kohl, der Pfälzer bis hin zu Kohl, der Altkanzler.
  • Produktdetails
  • Verlag: Süddeutsche Zeitung / Bibliothek
  • Artikelnr. des Verlages: 588/07346
  • Neuerscheinung
  • Seitenzahl: 416
  • Erscheinungstermin: September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 174mm x 40mm
  • Gewicht: 1209g
  • ISBN-13: 9783864973468
  • ISBN-10: 3864973465
  • Artikelnr.: 45041217
Autorenporträt
Sittner, Gernot
Gernot SIttner, Jahrgang 1938, war von 1993 bis 2005 Chefredakteur der Süddeutschen Zeitung.