Was ist Intelligenz? - Funke, Joachim; Vaterrodt, Bianca
Zur Bildergalerie
8,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Begriffe, die in der Öffentlichkeit, aber auch für unser individuelles Selbstverständnis eine so große Rolle spielen wie "Intelligenz" . Er ist für fast alle Lebensbereiche von Bedeutung und zählt gerade deshalb zu den besonders kontrovers diskutierten Konzepten. Doch was meinen wir eigentlich, wenn wir über Intelligenz sprechen? Und warum ist es bisher nicht gelungen, diesen Begriff so zu definieren, daß er allgemeine Zustimmung findet? Dieses Buch gibt einen Überblick über den derzeitigen Stand der wissenschaftlichen Intelligenzforschung und ihre Geschichte, erläutert Ansätze und…mehr

Produktbeschreibung
Begriffe, die in der Öffentlichkeit, aber auch für unser individuelles Selbstverständnis eine so große Rolle spielen wie "Intelligenz" . Er ist für fast alle Lebensbereiche von Bedeutung und zählt gerade deshalb zu den besonders kontrovers diskutierten Konzepten. Doch was meinen wir eigentlich, wenn wir über Intelligenz sprechen? Und warum ist es bisher nicht gelungen, diesen Begriff so zu definieren, daß er allgemeine Zustimmung findet? Dieses Buch gibt einen Überblick über den derzeitigen Stand der wissenschaftlichen Intelligenzforschung und ihre Geschichte, erläutert Ansätze und Vorgehensweisen der wichtigsten Intelligenztests und versucht, auf die bsondere kulturelle und gesellschaftspolitische Dimension dieses Begriffs und seiner Definition aufmerksam zu machen.
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe Bd.2088
  • Verlag: Beck
  • 3., aktualis. Aufl.
  • Seitenzahl: 127
  • Erscheinungstermin: Mai 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm
  • Gewicht: 118g
  • ISBN-13: 9783406590054
  • ISBN-10: 3406590055
  • Artikelnr.: 26887915
Autorenporträt
Prof. Dr. Joachim Funke ist Lehrstuhlinhaber für Allgemeine und Theoretische Psychologie am Psychologischen Institut der Universität Heidelberg.
Inhaltsangabe
Vorwort

I. Intelligenz: Was ist
das?

II. Aus der Geschichte der
Intelligenzforschung

III. Wie
mißt man Intelligenz, und was wird gemessen?

IV. Klassische
Intelligenzmodelle

V. Moderne
Intelligenzkonzeptionen

VI. Der ewige Streit: Die
Anlage-Umwelt-Debatte

VII. Entwicklung der
Intelligenz

VIII. Beziehungen der
Intelligenz zu anderen Bereichen

IX. Förderung der
Intelligenz

X. Resümee

XI. Anhang

Anmerkungen

Register