10,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Narrensicher in den Tod - In Koblenz herrscht die für viele Menschen schönste Jahreszeit, nämlich die fünfte. Doch ausgerechnet Prinz Helmut der Erste von der Sicheren Seite hat keinerlei Grund für ausgelassene Fröhlichkeit. Denn in der Lagerhalle seiner Firma für Sicherheitstechnik wird ein ermordeter Fastnachter gefunden. Das ist allerdings nicht das einzige Problem, mit dem sich der Prinz herumschlagen muss. Gleichzeitig mit der Entdeckung des Toten verschwindet Confluentia Corinna spurlos. Das Team der Mordkommission erfährt auf seiner Suche nach der Wahrheit einiges über das rheinische…mehr

Produktbeschreibung
Narrensicher in den Tod - In Koblenz herrscht die für viele Menschen schönste Jahreszeit, nämlich die fünfte. Doch ausgerechnet Prinz Helmut der Erste von der Sicheren Seite hat keinerlei Grund für ausgelassene Fröhlichkeit. Denn in der Lagerhalle seiner Firma für Sicherheitstechnik wird ein ermordeter Fastnachter gefunden. Das ist allerdings nicht das einzige Problem, mit dem sich der Prinz herumschlagen muss. Gleichzeitig mit der Entdeckung des Toten verschwindet Confluentia Corinna spurlos. Das Team der Mordkommission erfährt auf seiner Suche nach der Wahrheit einiges über das rheinische Brauchtum, karnevalistische Intrigen und andere Narreteien. Und findet sich schließlich mitten im jecken Treiben wieder.

Karnevalistischer Frohsinn kontra preußische Disziplin.
  • Produktdetails
  • Kontrast Krimi
  • Verlag: Kontrast Verlag, Pfalzfeld
  • Seitenzahl: 222
  • Erscheinungstermin: 10. Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 20mm
  • Gewicht: 254g
  • ISBN-13: 9783941200708
  • ISBN-10: 3941200704
  • Artikelnr.: 54132137
Autorenporträt
Balschun, Anja
Bei Anja Balschun handelt es sich um ein waschechtes Kowelenzer Schängelche. Als solches kann man der rheinischen Fastnacht kaum entgehen. Folgerichtig spielt ihr siebter Krimi um das Ermittlerduo Jana Reber und Achim Tippel mitten im Karneval zwischen dreifach donnerndem Olau, Tschingderassabum und dem normalen Leben.