Handbuch der Gestalttherapie
98,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Dieses Handbuch bietet einen kompakten, umfassenden und kritischen Einblick in die Theorie und Praxis sowie die Anwendungsbereiche der modernen Gestalttherapie. Das Buch beginnt mit einer Darstellung der wechselvollen und dynamischen Geschichte der Gestalttherapie. Ein weiterer Abschnitt befasst sich mit den theoretischen, philosophischen, soziologischen und psychologischen Grundlagen sowie den Grundkonzepten und Praxisprinzipien der Gestalttherapie. Darüber hinaus werden Einflüsse verschiedener Therapierichtungen auf die Gestalttherapie sowie gestalttherapeutische Methoden und Techniken…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Handbuch bietet einen kompakten, umfassenden und kritischen Einblick in die Theorie und Praxis sowie die Anwendungsbereiche der modernen Gestalttherapie. Das Buch beginnt mit einer Darstellung der wechselvollen und dynamischen Geschichte der Gestalttherapie. Ein weiterer Abschnitt befasst sich mit den theoretischen, philosophischen, soziologischen und psychologischen Grundlagen sowie den Grundkonzepten und Praxisprinzipien der Gestalttherapie. Darüber hinaus werden Einflüsse verschiedener Therapierichtungen auf die Gestalttherapie sowie gestalttherapeutische Methoden und Techniken dargestellt.Ein umfangreicher Teil des Bandes beschäftigt sich mit der gestalttherapeutischen Diagnostik sowie dem Einsatz von Gestalttherapie bei verschiedenen Störungsbildern. Die Anwendung der Gestalttherapie bei speziellen Klientengruppen sowie in speziellen Arbeitsfeldern bildet einen weiteren Schwerpunkt. Abgerundet wird der Band schließlich von mehreren Kapiteln zur empirischen Forschung im Bereich der Gestalttherapie.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hogrefe Verlag
  • 3., neu ausgestatt. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 20. März 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 171mm x 68mm
  • Gewicht: 2142g
  • ISBN-13: 9783801728663
  • ISBN-10: 3801728668
  • Artikelnr.: 47714842
Autorenporträt
PhD Milan Sreckovic, geb. 1949. 1973-1978 Studium der Psychologie in Bonn. 1984 Promotion in Klinischer Psychologie in den USA. Langjährige Tätigkeit als Gestalttherapeut, Lehrtherapeut, Supervisor und Ausbilder an mehreren Gestalt-Ausbildungsinstituten sowie als akademischer Lehrbeauftragter und Verleger.