Kleist - Michalzik, Peter
12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Exzessiv, rätselhaft, tragisch - bis heute fasziniert Heinrich von Kleist. Peter Michalzik wirfteinen neuen, unverstellten Blick auf den großen Dichter. Er zeigt ihn als Mann der Extreme,der auf einzigartige Weise zarteste Empfindungen wie auch heftigste Gefühlsausbrüche inWorte zu fassen verstand. Mit seinem kompromisslosen Leben ist Kleist so modern wie keinanderer deutscher Klassiker.…mehr

Produktbeschreibung
Exzessiv, rätselhaft, tragisch - bis heute fasziniert Heinrich von Kleist. Peter Michalzik wirfteinen neuen, unverstellten Blick auf den großen Dichter. Er zeigt ihn als Mann der Extreme,der auf einzigartige Weise zarteste Empfindungen wie auch heftigste Gefühlsausbrüche inWorte zu fassen verstand. Mit seinem kompromisslosen Leben ist Kleist so modern wie keinanderer deutscher Klassiker.
  • Produktdetails
  • List Taschenbücher Nr.61104
  • Verlag: List Tb.
  • Seitenzahl: 557
  • Erscheinungstermin: 13. Juli 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 123mm x 36mm
  • Gewicht: 472g
  • ISBN-13: 9783548611044
  • ISBN-10: 3548611044
  • Artikelnr.: 34509556
Autorenporträt
Michalzik, Peter
Peter Michalzik, geboren 1963 in Landshut, ist Journalist, Theaterkritiker und Buchautor. Er arbeitet als Feuilletonredakteur bei der Frankfurter Rundschau und schrieb Biographien über Gustaf Gründgens und Siegfried Unseld. Zuletzt erschien von ihm das Theaterbuch »Die sind ja nackt«. Mit Kleist beschäftigt Michalzik seit Jahren. Er lebt in Frankfurt am Main.