Der Messias KV 572 (Mozart/Händel), Klavierauszug - Mozart, Wolfgang Amadeus; Händel, Georg Friedrich
20,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
0 °P sammeln

    Noten

Produktdetails
  • Bärenreiter Urtext
  • Verlag: Bärenreiter
  • Artikelnr. des Verlages: BA4529-90
  • 1989.
  • Seitenzahl: 264
  • Deutsch
  • Abmessung: 270mm x 190mm x 18mm
  • Gewicht: 712g
  • ISBN-13: 9790006449897
  • Artikelnr.: 13913341
Autorenporträt
Wolfgang Amadeus Mozart wurde als Sohn von Leopold Mozart in Salzburg geboren. Er unternahm bereits in jungen Jahren mit seinem Vater und seiner Schwester Konzertreisen durch ganz Europa und wurde dadurch als Wunderkind berühmt. 1769 trat er in den Dienst des Erzbischofs in Salzburg ein. Ab 1781 lebte Mozart in Wien, wo er seine größten Erfolge als Opernkomponist feiern konnte.

Georg Friedrich Händel studierte zunächst Jura in seiner Geburtstadt Halle. Von 1703-1706 war er Cembalist an der Hamburger Oper und 1709 Hofkapellmeister in Hannover. Ab 1710 lebte Händel als Opernkomponist in London, nach 1728 hat er sich stark dem Oratorium zugewendet.