11,99 €
11,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
11,99 €
11,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
11,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
11,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Die hübsche Regina kommt aus einer großen Familie, in der neun Kinder von Vater und Mutter liebevoll umsorgt wurden. Nun ist sie erwachsen und muss das Leben allein meistern. Sie nimmt eine Arbeit beim Krannerbauern an. Bald verliebt sie sich zum ersten Mal, glaubt allen Versprechungen und Liebesschwüren des feschen Florian ohne jeden Argwohn. Doch der kurze Bergsommer auf der Alm im Schatten des Goldenen Horns wird Regina zum Schicksal werden.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.42MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Die hübsche Regina kommt aus einer großen Familie, in der neun Kinder von Vater und Mutter liebevoll umsorgt wurden. Nun ist sie erwachsen und muss das Leben allein meistern. Sie nimmt eine Arbeit beim Krannerbauern an. Bald verliebt sie sich zum ersten Mal, glaubt allen Versprechungen und Liebesschwüren des feschen Florian ohne jeden Argwohn. Doch der kurze Bergsommer auf der Alm im Schatten des Goldenen Horns wird Regina zum Schicksal werden.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Rosenheimer Verlagshaus
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 9. Februar 2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783475548024
  • Artikelnr.: 52825431
Autorenporträt
Hans Ernst wurde 1904 in München geboren. Während des Ersten Weltkrieges kam er zum ersten Mal aufs Land - auf einen Bauernhof in Niederbayern. Dort lernte er das kennen und lieben, was später der Inhalt seiner Romane wurde: die bäuerliche Welt. Nach vielen Jahren, die er als Bauernknecht verbrachte, führte ihn sein Weg zu einer Bauernbühne. In dieser Zeit begann er seine ersten Romane zu schreiben, denen noch zahlreiche folgten, insgesamt 112.