1,99 €
1,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
1,99 €
1,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
1,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
1,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Neuerscheinung Für die eBook-Ausgabe völlig neu überarbeitet und in aktualisierter Rechtschreibung Nach fünf Jahren Knast wegen einer Betrügerei setzt der Häftling Willi Kufalt seinen Fuß auf freien Boden - hoffnungsfroh. Schließlich hat er seine Strafe abgesessen und ist wieder ein gleichberechtigtes Mitglied der Gesellschaft ... Doch auf Schritt und Tritt begegnet ihm Misstrauen, er wird abgekanzelt und weggeschubst. Um für seinen Lebensunterhalt zu sorgen, eröffnet er als Selbständiger ein Schreibbüro. Doch die Konkurrenz zeigt ihn wegen Lohndumping an, das Büro muss schließen. Willi gibt…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.62MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Neuerscheinung Für die eBook-Ausgabe völlig neu überarbeitet und in aktualisierter Rechtschreibung Nach fünf Jahren Knast wegen einer Betrügerei setzt der Häftling Willi Kufalt seinen Fuß auf freien Boden - hoffnungsfroh. Schließlich hat er seine Strafe abgesessen und ist wieder ein gleichberechtigtes Mitglied der Gesellschaft ... Doch auf Schritt und Tritt begegnet ihm Misstrauen, er wird abgekanzelt und weggeschubst. Um für seinen Lebensunterhalt zu sorgen, eröffnet er als Selbständiger ein Schreibbüro. Doch die Konkurrenz zeigt ihn wegen Lohndumping an, das Büro muss schließen. Willi gibt nicht auf und versucht weiter, Fuß zu fassen. Doch den Makel des Ex-Häftlings scheint er nicht loszuwerden - auch nicht, als er eine neue Freundin findet ... Hans Falladas sozialkritischer Roman trägt stark autobiographische Züge, denn auch er saß als junger Mann wegen Unterschlagung zweieinhalb Jahre im Gefängnis. © Redaktion eClassica, 2018

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: EClassica
  • Seitenzahl: 524
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783963610455
  • Artikelnr.: 50400991
Autorenporträt
Hans Fallada (eigentlich Rudolf Ditzen) (1883-1947) war einer der produktivsten deutschen Schriftsteller der 30er Jahre.